Fahrradunfall ---> Geschwollenes Kinn? Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

viel Kühlpads!! gibt auch Salben die Schwellung lindern, da du aber eine offene Wunde hast so wie ich das verstanden habe wird das ziemlich brennen!

Erstmal die Wunde versorgen mit bepanthen oder betaisodona.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wegen der Platzwunde würde ich ja mal zum Arzt gehen soweit das noch nicht geschehen seni sollte.

Wegen dem geschwollenen Kinn, gut Kühlen (hilft auch gegen Schmerzen, verkleinert die Schwellung leicht, lässt die Schwellung jedoch nicht komplett zurückgehen)

LG GlobalError

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch lieber einmal zum Arzt. Der wird dir dann (falls nötig) die Platzwunde nähen und auf jeden Fall säubern bzw desinfizieren.

Wegen der Schwellung würde ich viel kühlen und vllt ein homeopatisches Mittel (Globuli gegen Schwellungen) nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eliahmia
28.08.2012, 10:01

ups ^^ *Homöopathie

0

Geh zum Arzt wenn du da noch nicht warst, im schlimmsten fall kann was vom kieferknochen abgesplittert sein, oder sich eine infektion bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer schön kühlen. Das sollte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eis draufhalten und wenn es zu doll weh tut zum arzt gehen ;)

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?