Fahrradreifen aufpumpen doch mit was?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dieses Zeichen soll nur der Absicherung dienen, manche Rad Fahrer pumpen ihre Reifen voll auf und bringen Sie zum Platzen. Schau auf der Flanke (Seite) deines Reifens wie viel bar du rein manchen sollst. Manchmal steht da eine PSI Angabe, die musst du dann erst im Internet umrechnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.amazon.de/SKS-Stand-Luftpumpe-Manometer-Ventilarten-560/dp/B005C29L7O?ie=UTF8&keywords=Standpumpe&qid=1462632675&ref_=sr_1_1&sr=8-1

ich hab die hier und bin zufrieden mit

Ob es da Aufsätze für ne normale Ballpumpe gibt weiß ich nicht, jedoch bezweifle ich es stark da ich mir nicht vorstellen kann dass einer nen Autoreifen mit so ner Ballpumpe füllt

Allerdings müsste das an Tankstellen auch gehen. Vielleicht fährst du einfach mal zu einer anderen oder fragst in der Tankstelle ob du für nen Euro vielleicht den Kompressor nutzen darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ruhrpott01
07.05.2016, 16:59

danke für die Antwort

0

Hallo,
ich weiß ja nicht was für mtbs hier so manche fahren.
Aber mein Freerider fährt auf Asphalt mit max 3,5 bar und im Gelände mit 2 bis 2,5 bar und nein ich fahre nicht auf der Felge.
3,5 bar sind bei mir schon Steinhart.
Jedenfalls zu deiner Frage, die hier ist vollkommen ausreichend:
SKS Stand-Luftpumpe mit Manometer und Duokopf für alle Ventilarten Air X-Press, schwarz- grau, 560 https://www.amazon.de/dp/B005C29L7O/ref=cm_sw_r_cp_apa_BGHlxbRR7F5A6
Ich habe eine ähnliche für zuhause ,habe aber für unterwegs noch ne kleine Handpumpe auch mit manometer.
Ähnlich wie die:
Profex Alu-Minipumpe mit Manometer, Doppelhub+Doppelkopf https://www.amazon.de/dp/B004JMZK50/ref=cm_sw_r_cp_apa_DIHlxb6VQZM6R
LG Sven

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An fast jeder Tankstelle sind diese Hinweise.., überlies sie doch einfach und pump dein Rad auf. 😁 

Guck vorher, bis zu wieviel bar die Schläuche aushalten.., dann passiert im Regelfall auch nichts.

Was ich hier so lese.., 3 bar, ect wundert mich doch sehr.., fahre selbst immer mit 6 bar.., unter dem ist der Reifen gefühlt platt, hat keine guten Fahreigenschaften. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das an Tankstellen, aber man muss halt verdammt vorsichtig sein. Im Zweifel kann man auch ersma ordentlich Druck aus dem Prüfgerät ablassen. Dann leicht überfüllen und vorsichtig wieder ablassen.

Für daheim kann man sich auch eine billige Fußpumpe hinstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Druckluftgeräte für Autos bringen ja gar nicht den notwendigen Druck für ein Fahrrad. Autos fahren mit Drücken zwischen 2,0 und 2,5 bar. Ein Strassenrennrad wird mit 7 bar gefüllt und ein Mountainbike je nach Verwendungszweck (Gelände) mit 5 - 6 bar. 

Kauf dir eine Fusspumpe im Baumarkt. Damit geht's.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treppensteiger
07.05.2016, 17:59

Shell hatte (hat??) lange Zeit Geräte, die bis 10bar kommen.

0

Was möchtest Du wissen?