Fahrradreifen - welcher ist der Beste?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mir jetzt wieder einen Continental geleistet (22mm). Du kannst genauso gut billigere Schwalbe oder auch Micheiin aufziehen. Geh einfach in den Fahrradladen und lass Dir verschiedene Modelle zeigen.

Uplattbare Reifen habe ich auch schon durch bekommen. Nicht alle halten, was sie versprechen und ihr Preis vermuten lässt.

Für asphaltierte Strecken dürfte ein normaler Reifen reichen, die Wahrscheinlichkeit auf waldänlichen Straßen sich was einzufangen ist glaub ich höher, es passiert aber auch immer wieder auf normalen Straßen. Ich denke das bisschen an mehr Geld kannst du ruhigen Gewissens in einen besseren Reifen investieren.

Bei Marken fällt mir nur spontan Schwalbe ein, weil mein Billigfahrrad vom Werk aus damit ausgestattet war, aber es gibt auch genügend andere Marken, ein Besuch in einem Fahrradladen, evt. auch Baumarkt oder Großhandelsmarkt, mit vielfältigem Angebot wird dir da weiterhelfen. Über das Profil müsstest du dir eigentlich keine Gedanken machen, solange du keine weiteren besonderen Anforderungen an dein Fahrrad hast.

Also, ich habe vor einiger Zeit auch neue Mäntel auf mein Rad gezogen. Ich habe mich für die "Schwalbe Marathon Plus Reflex " entschieden und bin super zufrieden. 1. sie sind un plattbar, 2. durch den Reflexstreifen werden keine weiteren Reflektoren benötigt und 3. sie haben ein gur griffiges Profiel.

Ohne es behaupten zu wollen, glaube ich, zwei Speichenreflektoren pro Rad sind Vorschrift.

0
@hoermirzu

Laut StVZO braucht man nur eines von beiden. Beides zusammen wäre doppeltgemoppelt ;-) Außerdem haben Speichenreflektoren so manchen Nachteil.

0

Vermutlich hat dein Rad 28-Zoll-Reifen, oder? Das steht auf der Reifenflanke drauf. Einen sehr guten Ruf haben Reifenmäntel der Marke Schwalbe, z.B. der Marathon Plus (einer der sog. Unplattbar-Reifen, wobei das natürlich nicht wortwörtlich zu nehmen ist, jeden Reifen kriegt man platt). Der kostet je nach Händler zwischen 22 und 30€.

man für räder braucht man auch schon spzielle räder .... prima ... ich kauf meine immer bei forstinger ... die halten auch ewig ... naja aber ich hab mein rad schon she rlang und noch gar nicht räder gewechselt

Was möchtest Du wissen?