Fahrradlenker Vorbau

3 Antworten

Kenne dieses System eigentlich nur bei Dirtbikes, BMX Rädern, damit man den Lenker in der Luft beliebig oft drehen kann (Barspin), ohne dass der Zug da im Weg ist, bei normalen Bikes braucht man sowas einfach nicht (ich schätze mal du fährst kein Dirtbike oder BMX, oder?). Das Loch ist aber nicht im Vorbau, sondern in der Scheibe, die oben montiert ist. Diese kannst du einfach auf dem neuen Vorbau verbauen, musst du sogar, das ist nämlich kein Teil des Vorbaus, sondern des Steuersatzes.

Solche Vorbauten kenne ich noch aus den 80ger Jahren, waren damals schon unpraktische Exoten. Es ist sicher auch kein ahead Vorbau sondern steckt in einem klassischen Steuersatz. Und genau dafür gibt es eine Kabelzughalterung welche die Beilagscheibe zwischen oberer Schale und Kontermutter ersetzt. Damit hast du immer den selben Anstand zur Bremse, kannst den Vorbau aber beliebieg in der Höhe verstellen.

Hier in der Edelversion aus carbon: http://shop.berner-bikes.com/drupalprod/Zughalter

Nur Cantilever-Bremsen brauchen soche Anschläge. Er könnte auch auf V-Brake umrüsten. Braucht er aber neue Griffe.

1
@FelixLingelbach
Nur Cantilever-Bremsen brauchen soche Anschläge.

Und die seinerzeit nicht so seltenen Mittelzugbremsen.

3

Kannst Du davon Bilder einstellen. Es gibt verschiedene Systeme.

Beim Fahrrad lässt sich Lenker nicht höherstellen, kann man sich einfach neuen kaufen und ranmotieren?

Ich will nicht ein neues Fahrrad kaufen müssen nur weil der Lenker sich nicht höherstellen lässt (weil die Stange zu kurz ist und wenn man die zu weit nach oben tut sitzt die nicht mehr fest.) Kann man sich einfach einen neuen Lenker (bzw die Lenkstange) kaufen und vorne an die Öffnung ranmotieren?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Meine Vorderbremse beim Fahrrad bremst nicht richtig, was soll ich tun(Scheibenbremsen)?

...zur Frage

Wie kann ich am besten meinen Fahrradlenker verlängern?

Mein Lenker ist zu kurz. Ich hätte ihn gerne höher. Leider gibt die Länge nicht mehr her; ich bin schon am Limit. Gibt es ne Art Verlängerung zu kaufen (ich kann nicht schweißen)? Mein Lenker hat in etwa diese Form hier: http://www.motobike-schmidt.de/shop/images/MaguraLenkerMittelhoch.jpg Oder- wie genau funktioniert ein VORBAU? Würde sowas helfen? Ist damit der Lenker verstellbar? Dankeschön schon mal!

...zur Frage

Wieso gibt es eigentlich beim Fahrrad die Vorderbremse?

Wozu braucht man eigentlich die Vorderbremse am Fahrrad ??? Das ist doch zu nichts gut , außer zum verletzen . Früher wo ich noch dumm war raste ich mit voller Geschwindigkeit , und bremste dann mit der Vorderbremse . Ich habe ein Salto gemacht , mein Fahrrad ein Salto über mich und danach direkt ans Bein . Also frage ich mich wozu die Vorderbremse gut ist ???

...zur Frage

Rennradlenker mit hydraulischen Bremsen?

Ich möchte mir für mein Fahrrad einen neuen Lenker zulegen. Mein Fahrrad besitzt einen "normalen" Lenker und hydraulische Scheibenbremsen. Jetzt möchte ich mir einen Rennradlenker zulegen. Der Lenker an sich ist nicht das Problem, jedoch die Bremshebel. Da im Bremshebel von "normalen" Bremsen ein Bautenzug enthalten ist und im Bremshebel einer hydraulischen Anlage ein Kolben, habe ich die Frage welche Bremshebel dafür geeignet sind? Hat jemad schoneinmal so etwas gemacht? Welche Bremshebel könnt ihr empfehlen? Würden diese gehen: http://www.amazon.de/Shimano-ST-3500-Control-Hebelpaar-mica-black/dp/B00BHUXHOI ? Danke an alle, die antworten Lg Phantoms

...zur Frage

Fahrradbremsen greifen nicht oder zu viel?

An meiner Vorderbremse sind die Bremsbeläge schräg.
Die Hinterbremse löst sich nach dem anziehen des Bremshebels nicht mehr und geht aus der End-Halterung im Bremshebel.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?