Fahrradkette abgesprungen! Welche Ursachen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beachte den Schräglauf der Kette. Man kann nicht großes Blatt vorne (aussen) und grosses Ritzel hinten (innen) kombinieren (bzw. umgekehrt). Falls es ein gebrauchtes Fahrrad ist, kann auch ein Kettenglied kaputt sein. Dann knackt die Kette in regelmässigen Abständen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daniel1245867
14.06.2014, 20:49

Danke ich habe vorhin nochmal geguckt und es so das ich das nicht beachtet habe. Ich onnte das aber auch nicht wissen, weil es ist mein erstes Fahrrad welches eine Kettenschaltung besitzt. :)

0

Vorne oder hinten in den ersten? Rechts oder links?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?