Fahrradgrösse..:)bitte antworten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du eine normale Verteilung von Beinlänge und Körpergröße hast, dann sollte das Bike zu groß für dich sein.

Allerdings kann man das nicht pauschal sagen. Eine Fahrradgröße definiert sich nicht auf Basis der Rahmenhöhe sondern auf Basis der Oberrohrlänge. Diese wird allerdings bei einfachen Bikes gar nicht angegeben. Denn dann müsste man dem Kunden eine Beratungsleistung anbieten (können).

Schaue dir bitte das Tutorial an und messe dich aus. dann kommst du auf die optimale MTB-Größe: http://www.1abiker.ch/user_files/downloads/die%20optimale%20bike-geometrie.pdf. Es gibt nichts besseres. Ich habe mein Bike auch danach aufgebaut, nur bei der Vorbaulänge 20 mm abgezogen. Du musst dich allerdings selbst mehrmals vermessen, weil die Meßpunkte relativ schwierig allein zu lokalisieren sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es natürlich probieren, aber einen 18" Rahmen fährt man mit 1.80 - 1.85, ich habe auch so einen mit 1.84.

Ein kleinerer Rahmen wäre sehr empfehlenswert, sonst sitzt du schnell mit deinen "Goldstücken" schmerzhaft am Oberrohr auf :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?