Wie kann ich einen Fahrradcomputer nachts ablesen?

3 Antworten

Ich mache das immer so, dass ich mit dem Ablesen solange warte, bis ich zu einer beleuchteten Stelle komme ... zu einer Straßenbeleuchtung ... zu einer Laterne ... zu einem Licht vor einem Haus ect.

Natürlich wäre das Ablesen auch möglich, mit Hilfe von Taschenlampe & Co ... aber das ist mir beim Fahren im Dunkeln etwas zu riskant ... ein Ungeschick erleidet man als Radfahrer in Null-Komma-Nix ... ich halte meine Blicke daher viel lieber auf die Fahrbahn gerichtet.

Und wenn dir das nicht genügen solltest, dass du nicht in jeder Minute die Zeit ablesen kannst ... und erst auf eine entsprechend beleuchtete Situation warten musst, dann könntest du in ein Fahrradfachgeschäft gehen ... und dort um Rat fragen ... Vielleicht gibt es ja eine kleine Lampe, die du um dein Handegelenk binden kannst.

Es gab mal von Sigma eine externe Beleuchtung namens Nightlight. Schau mal hier (http://www.yopi.de/prd_1465024). Scheint nicht mehr hergestellt zu werden, aber vielleicht findest Du es ja trotzdem noch irgendwo.

Was möchtest Du wissen?