Fahrradanhänger für den Weg zur Kita?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob es sich lohnt musst du selber wissen, billig sind die Dinger nicht, 400 Eruo sollest du schon rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Phacidiaceae 03.06.2016, 10:59

Das würde ich auch sagen! Du musst schon selber wissen, ob sich ein Fahrradanhänger für euch lohnt. 
Mach dich doch mal über Vor-, Nachteile und Gebrauch schlau, schau mal hier zum Beispiel:
http://www.fahrradanhaenger-tests.net/category/ratgeber/

Dann gleiche dies mal mit eurem Alltagsleben ab, dann bist du schon weiter :-)

Natürlich kann ich nur von mir sprechen, aber ich finde, es lohnt sich. Wir sind generell viel mit Rad unterwegs und in unserem Anhänger passt eine Menge rein. Zum Beispiel kann man, nachdem man die Kleinen aus dem Kindergarten abgeholt hat, nochmal schnell in den Supermarkt und der Einkauf lässt sich gut verstauen. 

Falls ihr in Zukunft längere Strecken fahren werdet, Tagesausflüge oder anderes, ist es möglich, das Gepäck im Anhänger zu verstauen. 

Außerdem kann man den Fahrradanhänger auch schnell so umbauen, dass man ihn mit zum Joggen nehmen kann. Das ist für uns schön, da wir ungern auf ein gemeinsames Joggen verzichten würden, so ist es eben möglich. 
Leider sind die Dinger tatsächlich nicht ganz günstig, aber sie sind ja auch eine längerfristige Anschaffung.

0

Der Croozer (oder Crozzer geschrieben? 🤔) ist meiner Meinung nach der Beste. Aber wie schon erwähnt wurde, bist du da mit ca 400€ gut dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?