Fahrrad zieht nicht fest am Rad aber warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hört sich fast so an als wäre das Gewinde zerschossen.

Da kann dann eine Fahrrad Werkstatt oder Laden helfen.

Aber Ferndiagnosen sind fast unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkherone123
29.02.2016, 22:34

Ok das kann ich mir auch vorstellen nur das ärgerliche ist ich hab es mir heute neu gekauft.

0
Kommentar von downhillmaster
01.03.2016, 12:35

Hört sich für mich eher hart danach an als hätte wer das System von einem Schnellspanner nicht begriffen ^^ Die Gewinde kriegt man bei Schraubachsen nur sehr schwer durch, und grade bei einer neuen Achse ist das sehr unwahrscheinlich, die ist ja noch recht sauber, nicht korrodiert etc.

0
Kommentar von Darkherone123
01.03.2016, 14:39

Ist kein Schnellspanner

0
Kommentar von Darkherone123
02.03.2016, 00:43

@bobbelkopp So wie du schon sagtest, das feinde war schuld. Hab das Geld zurück bekommen, da er leider nur das eine noch hatte. Danke für deine Hilfe ! :)

0

Bewegt sich die Mutter auf der Achse, oder wird die Achse mitgedreht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen Schnellspanner hinten?

Mach den Hebel auf, zieh die Mutter gegenüber leicht handfest und dann mach den Hebel wieder zu. Der sollte nicht mit Gewalt zugehen, aber auch gut fest.

Geht das nicht, dann lass Dir den Schnellspanner mit Achse umtauschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkherone123
01.03.2016, 14:38

Ist leider kein Schnellspanner

0

Was möchtest Du wissen?