Fahrrad verliehen und bekomm es nicht wieder

2 Antworten

Hatte ein ähnliches Problem und habe auch kein Auto. Hier heißt es: Erfahrung macht klug. Die Freundin sellt Dir das Fahrrad ja zur Abholug zur Verfügung, Diebstahl kannst Du also ausschließen. Der Freund, bei dem sie es abgestellt hat, ist IHR Freund und nicht Deiner. Sieh zu, dass Du den Schlüssel bekommst, verabrede Dich mit dem Freund, bei dem das Rad steht, mach Dich mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Wochenende auf den Weg und hol Dein Rad ab. Die Geschichte wird sicher auch Deiner Tochter eine unangenehme Erfahrung gewesen sein. Wenn Du es noch eingängiger gestalten willst: Schick Deine Tochter mit dem Bus zum Abholen. Danach stell Dich taub, wenn jemand was von Dir leihen will. Sicher kannst Du die junge Frau auch rechtlich dazu zwingen, Dir das Rad zurück zu bringen. Aber die Kosten (Anwalt) und Mühe würde ich mir nicht machen.

ja das ist die Beste Möglichkeit. Vom Anwalt würde ich auch abraten. Außer es ist eine 8000€ Rennmaschine gehe ich aber jetzt mal nicht von aus.

0

Mit den Öffis hinfahren und mit dem Rad zurückfahren. Alle anderen Aktionen lohnen nicht.

kann man mit dem motorrad -helm fahrrad fahren?

ich mein einfach vom rein körperlichen her.. oder wird einen beim radeln durch das gewicht ganz anders?(es ist schon eine ganz schöne strecke die ich fahren muss) ich weis man sollte einen fahrad helm zu hause haben.. hab ich aber nicht. trotz allen muss ich, wie jede nacht gleich draussen meine arbeit verrichten..(körperlich etwas anstrengend) dazu brauche ich mein fahrrad.. jetzt ist es so derbst am stürmen.. das ich echt angst hab das mir was auf den kopf fallen kann.. ich hätte die möglichkeit zur vorsorge meine motorad-helm auf zu setzen..aber ich weis nicht wird der einen dann beim radeln nicht irgendwann zu schwer auf den kopf?ich hätte auf meine rad dann keine möglichkeit ihn wieder mit nach hause zu nehmen.(mein rad ist bepackt wie ein esel) das heist ich müste ihn bei diesen sturm auch noch irgendwo verstecken und ihn morgens ,(wenn er dann nicht schon bei den sturm weg geflogen ist) dann auch wieder ohne helm abholen... oder ist es beim rad fahren nicht zu schwer mit einen motorrad helm zu fahren?

...zur Frage

Streit mit meiner besten Freundin wegen Geld?

Bitte nehmt euch zeit die sache durchzulesen🙏🏼🙏🏼 sehr wichtig für mich❤️

Die Sache ist so:
2 Mädchen / beide 15 Jahre alt
Ich habe vor ca. 3 Monaten 40.- von ihr ausgeliehen.
Nach ca. 2 Monaten wollte sie das Geld wieder zurück. (Verständlicher weise)
Sie kamm allerdings so plötzlich und agressiv damit hervor, das ich so schnell nicht alles hatte.
Sie bestand darauf, dass ich ihr alles noch am selben Tag zurückgebe. Also hab ich ihr am selben Tag noch 28.- in ihren Briefkasten getan.
Sie wollte allerding, dass ich das Geld in ein Couvert stecke, damit es nicht geklaut wird, doch ich hatte ja keines zur hand, weil ich direkt noch zu ihr fuhr um ihr das Geld so schnell wie möglich zugeben. Sie bestand ja darauf, dass es noch am selben Tag sein müsste.
Das restliche wollte ich ihr geben, wenn wir uns das nächste mal sehen würden.
Doch am selben Abend schrieb sie mir noch, dass nur 8.- im Briefkasten gewesen seien.
Sie wurde wütend und ich fing an zu weinen, weil sie mir nicht vertraute, dass ich es wirklich rein getan hatte.
Sie hatte auch noch ihre Mutter gerufen, die micht auch noch passiv beschuldigte, ijr das Geld gar nicht rein getan zu haben.
Nach einer Weile, schwillte uhre Wut ab, ich glaube sie hat mir dann endlich geglaubt.
Das nächste mal als wir und sahen gab ich ihr noch das restliche Geld von den anfangs
40.- fr.
Gestern dann, kam ein anruf ihrer Mutter (!!), nicht von ihr sondern ihrer Mutter. Das sie endlich das Geld haben wollte, das ich ihr noch schulde.
Dann gingen die 20.- im Briefkasten erstmals in vergessenheit.
Ich habe ihr gesagt, ich würde hoffen, das wir das unter uns klären könnten.
Also schrieb ich ihr und schlug ihr vor, das wir 50/50 machen könnten. Denn niemand von uns ist ja schuld, dass das Geld aus dem Briefkasten weg war.
Ich hätte ihr somit noch 10.- gegeben.
Dann kam jedoch ein sms wieder von ihrer Mutter (!!) sie sei damit nicht einverstanden, schliesslich sei ich ja schuld.
Ich wurde dann langsam wütend, warum ihre Mam immer schrieb und wir nicht unter uns klären könnten.
Dann schrieben wir (meine beste Freundin & ich) noch. Sie behauptete, es sei alles meine schuld & ich sagte ihr, das ja niemand schuld war.
Dazu kam noch, das wir erst gerade zusammen in den Ferien waren & meine Familie ihr das meiste gezahlt hat.
Zum schluss hats mir dann gereicht. Wegen denn 20.- so ein theater zu machen und schicke ihr jetzt den betrag in einem couvert.
Ich bin momentan so sauer auf sie.

Jetzt die fragen:
WER HAT RECHT?
WER ZAHLT NUN WAS?
WIE WIEDER FRIEDEN MACHEN?

...zur Frage

HILFE, Fahradlenker bewegt sich nicht! Was kann ich tun?

Hi, hab ein großes Problem! Hab das Fahrrad von einem Bekannten geliehen (neu!). Wollte die Lenkerhöhe verstellen, ging aber nicht, mann konnte nur den Lenker (Ohne den reifen zu bewegen) bewegen. Hab die zwei Schrauben dafür dann wieder festgestellt. jetzt bewgt sich der Lenker & das Rad nicht mehr! Wenn man doller dagegen drückt quiescht es nur und bewegt sich nur ganz leicht in beide Richtungen. Muss das so schnell wie möglich wieder in Ordnung bringen... :/

Hoffe auf gute&schnelle Hilfe! Lg

...zur Frage

Geliehenes Fahrrad zurückfordern

Hallo liebe Community, Ich habe meinem Cousin vor zwei Jahren mein Fahrrad geliehen, letztes Jahr sind wir im Streit auseinander gegangen und ich habe zu dem Zeitpunkt bereits klar gemacht, dass ich mein Fahrrad zurück will. Danach ist es ein wenig in Vergessenheit geraten, da ich es selber nicht wirklich gebraucht habe. Aber ich will es natürlich trotzdem zurück.

Ich habe ihm vor drei Wochen schriftlich gesagt, dass er das Rad mit zum 13.Oktober zurück bringen soll, darauf hin hat er mir sogar gedroht, weil ich ihm angeboten habe, dass seine Frau es ja her bringen könnte, da deren Mutter nur eine Etage über uns wohnt und er sich herausreden wollte, dass er keine Zeit habe.

Es gab/gibt Zeugen, dass das Rad mir gehört und ihm nur geliehen war.

Wie gehe ich denn jetzt am besten vor? Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Kostenübernahme durch Krankenkasse bei Heimfahrten?

Hallo, meine Tochter ist seit einigen Wochen in einer Kinder- und Jugendpsychiatrischen Einrichtung. Zum Konzept gehört der Heimaufenthalt an Wochenenden um den Alltag trainieren zu können. Können diese Kosten von der KK übernommen werden? Pro Woche fahre ich 140km fürs abholen und hin bringen.

...zur Frage

Wo gibt es in Mannheim einen günstigen Fahrradverleih?

Hi, wie gut kennt ihr euch in Mannheim aus? Wisst ihr wo man dort günstig ein paar Fahrräder ausleihen kann? Ich werde besuch von ein paar alten Freunden bekommen und wir wollen einen Radtour am Neckar entlang machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?