Fahrrad umbau

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Warte lieber noch zwei Jahre und kauf die dann ein komplettes Bike. 50%
Ja, ich finde du solltest es Umbauen! 50%
Nimm einen anderen Rahmen! 0%
Kannste machen, würde ich aber nicht. 0%
KA 0%
Das ergibt keinen Sinn, lass es lieber sein. 0%

2 Antworten

Warte lieber noch zwei Jahre und kauf die dann ein komplettes Bike.

Schwachsinn - Fully und 'ne 100mm XC Gabel - das passt schon mal gar nicht. Du wirfst maximal gutes Geld einem schlechten Zweck hinterher. Freue Dich über Dein leichtes funktionierendes Hardtail und lerne, damit Wege zu fahren, an denen sich andere mit Fully's die Knochen anschlagen. Wozu bitte 'ne komplette DEORE-GRUPPE ? Ist das Bulls schlechter als DEORE ausgestattet - dann vergiss den Umbau erst recht. Kauf Dir bei einem Versender 'a la Rose oder Fahrrad.de oder fahrrad-xxl.de ein günstiges Einsteigerfully bei dem Bremsen, Gabel und Laufradsatz passen, Schaltwerk und Umwerfer / Drücker kannst Du irgendwann passend "nachrüsten" wenn Du zuviel Geld für SchnickSchnack ausgeben oder "blenden" willst.

Der Umbau sollte gehen.

Wichtig: Schaftrohrlänge der Gabel muss, Lagerstandards an Lenkkopf und Kurbel sollten mit dem anderen Rahmen kompatibel sein, um Zusatzkosten zu vermeiden. Nervig wird es, wenn die Leitungslängen der Bremsen nicht stimmen. Bei Schaltzügen ist es nicht ganz so schlimm.

Anleitungen gibt's auf der BIKE Homepage, z.B. die Werkstatt-Profitipps hier: http://www.bike-magazin.de/?p=574

Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?