Fahrrad trotz Erkältung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du Dich schön warm anziehst, dann geht das völlig in Ordnung. Du solltest Dich allerdings so anziehen, dass Du evtl. in überheizten Klassenräumen einen Pullover ausziehen kannst. Nimm Dir eine Thermoskanne mit heißem Tee mit. Helm nicht vergessen! Gute Besserung. lg Lilo

Hi, grundsätzlich ist es völlig in Ordnung wenn man mit Erkältung an die frische Luft geht. Die richtigen Klamotten vorausgesetzt kann dir das sogar gut tun. Nicht zu schwitzen ist aber immer wichtig dabei und deswegen ist das Fahrrad nicht unbedingt gut geeignet. Achte vor allem immer darauf, eine Mütze zu tragen weil man am meisten Temperatur über den Kopf verliert. Ich glaube so um die 50 % ungefähr. Wenn ihr das zu Hause habt dann mach dir am Besten noch einen Tee mit Ingwer. Einfach ein paar dünne Scheiben schneiden und dann kochendes Wasser drüber und nach Geschmack Honig und Zitrone. Und gegen den Schnupfen hilft inhalieren sehr gut. Frag in der Apotheke nach Babix Inhalat. Da sind ätherische Öle von Eukalyptus und Fichtennadelöl drin. Das riecht gut:) Gute Besserung und liebe Grüße

Besser wäre es, du würdest auf das Fahrrad verzichten, denn dein Körper ist schon geschwächt.

Aber wenn es unumgänglich ist, dann lege dir einen Schal vor den Mund, das du die kalte Luft nicht einatmest und atme am besten nur durch die Nase.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Selbstmedikation birgt Gefahren fur die Gesundheit

Was möchtest Du wissen?