Fahrrad Scheibenbremsen quietschen und haben fast keine Bremskraft mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

meistens ist die Kette so verölt das es beim Fahrren auf die Scheibe spritzt und die Beläge verölt.

Bremsbeläge brauchst du auf jeden fall.

Wichtig Bremsscheibe gut reinigen am besten mit Bremsreiniger und Zewatücher wenn du die Scheiben sorgfältig gerreinigt hast dann den Bremskolben vom Öl befreien geht auch mit Bremsreiniger und Zewa.dann erst die neuen Beläge montieren.Das Quitschen ist vorbei.

Sollte es weiterhin Quitschen

Ursache 1   Kette noch zu Ölig

Ursache 2   Bremse undicht

Grüße oktalink

Geh in ein Fahrrad Geschäft, nimm dein Fahrrad mit und frag nach neuen Bremsblöcken. Entweder du lässt es dort austauschen was aber kostet oder du machst es zuhause, da würde ich dir dann aber empfehlen ein YouTube Video anzuschauen das du nichts falsch machst

Hallo, du musst neue Bremsbeläge kaufen .War bei mir genau so :).Aber beim wechseln drauf Achten , dass su den Kolben zurückdrückst

Mfg

Danke für die Antwort :) Weisst du auch an was das das liegen könnte?

0
@Pizza007Bond

Bei Billigen Bremsklözen / Bremsscheiben kommt es schnell vor, dass die Klötze verglasen. Wenn aber noch genügend Belag drauf sein sollte, einfach Beläge rausnehmen, mit einer Feile die oberste Schicht abfeielen und wieder einsetzen.

0

Habe ich schon versucht, hat nichts genützt

0

Das Problem habe ich bei meinen Belägen (sintermetall)auch wurden auf einer langen bergab viel zu heiß seit dem quitschen sie und bremsen nichtmehr richtig außer sie werden richtig heiß dann kommt die bremskraft auch wieder aber nicht lange

0

Was möchtest Du wissen?