Fahrrad mit Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher (vor ca. 10 Jahren) durfte man ein Fahrrad noch unverpackt mitnehmen. Das zählt als Sperrgepäck. Man musste nur etwa die Hälfte der Luft aus den Reifen lassen. Grund: Der niedrigere Luftdruck auf Flughöhe.

Mittlerweile muss man das Fahrrad aber verpacken, die Pedale abmontieren und den Lenker zur Seite drehen. Außerdem kostet es inzwischen Geld. Wie viel das bei Turkish Airlines ist, weiß ich nicht, das müsstest du mal auf der Website nachsehen. Vielleicht so 50-100 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau es auseinander, wenn du nur den Rahmen brauchst, dann nimm nur ihn mit, dafür gibt es spezielle Taschen (auch für Laufräder wenn du das ganze Rad brauchst) z.B. von Evoc, dass zählt dann glaub ich unter Sperrgepäck, ähnlich wie bei nem Surfbrett und kostet meines Wissens auf jeden Fall extra, wie viel ist aber unterschiedlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrräder werden von den meisten Fluggesellschaften befördert.

Genaueres findest du auf den Seiten der Fluggesellschaft mit der du fliegen willst - pauschal kann man da nix sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?