Fahrrad kostet Geld fürs Busfahren... und Kinderwagen sind kostenlos?!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

**Aus der DB-Internet-Seite:**** "Sie können Ihr Fahrrad in den Bussen und Bahnen zu bestimmten Zeiten kostenlos mitnehmen: Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 15 Uhr (außer bei der RegioBus – siehe Beitrag weiter unten!!) sowie von 19 Uhr bis zum Betriebsschluss und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig. Bei der DB Regio und der metronom können Sie ihr Fahrrad auch außerhalb der genannten Zeiten mitnehmen, wenn Sie ein Einzel- oder Sammelticket des 1-Zonen-Preises als "Fahrradkarte" lösen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zitronenkuchen
14.07.2011, 18:03

DB ist die deutsche BAHN und nicht BUS!

0

Warum? Weil es ein Fahrrad, es ist ein Verkehrsmittel. Egal ob es kaputt ist oder nicht sonst könnte ja jeder hier was dem Fahrer erzählen. Und es geht da nicht um einen Menschen. Bei nem Kinderwagen schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich find auch, dass man einen kinderwagen mit kind ruhig mal für ein paar stunden an der laterne anketten sollte :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LennartBMX
14.07.2011, 18:19

beste antwort, 'DH!

0

Was möchtest Du wissen?