Fahrrad kaputt gegangen, was soll ich tun

10 Antworten

dass das "Gehäuse" wo man die Pedale reindreht beschädigt ist

Das Gewinde im Kurbelarm? Kann es sein, dass das Pedal schon länger locker war und dadurch das Gewinde zerstört wurde? Ist für mich die plausibelste Erklärung, denn normalerweise reißt so ein Gewinde nicht spontan aus. Nachschneiden lassen würde ich das Gewinde nicht, weil das weniger stark belastbar ist und ggf. wieder ausreißt. Das kann während der Fahrt extrem unangenehm sein, weil das mit hoher Wahrscheinlichkeit natürlich dann passiert, wenn Du eine hohe Last auf dem Pedal hast. Entweder Du ersetzt den Kurbelarm oder die komplette Kurbelgarnitur. In jedem Fall musst Du auf die richtige Aufnahme an der Tretlagerwelle und die richtige Länge achten. Oder aber Du lässt von der Werkstatt einen Helicoil-Einsatz einbauen. Dabei wird das Loch im Kurbelarm leicht aufgebohrt und ein neues Gewinde eingeschnitten, in welches dann der Helicoil-Einsatz (quasi ein "Reparatur-Gewinde") eingedreht wird.

Da wirst du wohl eine neue Kurbelgarnitur oder gegebenenfalls nur einen neuen Pedalarm brauchen. Wenn du dich auskennst und das entsprechende Werkzeug hast, kannst du dir die selbst besorgen und auch selbst einbauen. Eine Fahrradwerkstatt wird sich aber auch über den Auftrag freuen.

Lass beim Schlosser ein neues Gewinde in den Pedalarm drehen und dann ebenfalls auch die Pedale prüfen ob das Außengewinde noch ok ist. Wenn alle Stricke reißen --> Neuen Pedalarm und ggf. auch neues Pedal kaufen.

40

Ein Gewinde wird geschnitten, nicht gedreht. Wenn das Gewinde in der Kubel ausgerissen ist, kann ein Schlosser auch kein neues schneiden, welches dann hält. Man könnte einen Helicoil-Einsatz einsetzen. Oder eine neue Kurbel kaufen. Das Gewinde am Pedal wird kaum kaputt sein, weil die Pedalwelle gehärtet ist. Das Kurbelmaterial ist in jedem Fall weicher.

2

Fahrrad Kette hängt?

Hi, habe einige Probleme mit meinem neu gekauften Mountainbike. Die Kette fängt an bei einigen Gängen Geräusche zu machen, ich höre beim Radfahren so ein schleifen. Und die Kette verfängt sich, wenn ich zu schnell in die Pedale trete. Kennt sich jemand damit aus wie man das beheben könnte? Im Anhang habe ich noch einige Bilder, vielen Dank im vorraus :^).

...zur Frage

Um welches Modell von Ebike von Prophete handelt es sich?

Hallo, um welches E-Bike der Marke Prophete handelt es sich beim hier angebotenem Fahrrad? Andere Ebikes der Marke bzw. im Shop tragen Namen wie "Navigator 6.5" oder so, diese stehen auch auf dem Rahmen, doch hier steht nur "Navigator Tour" dazu findet man aber überhaupt kein Modell von Prophete im Internet... Bitte helft mir, ich versuche zu vergleichen!

Hier der Link: http://www.lidl.de/de/prophete-e-bike-alu-trekking-28-zoll/p213384?fromRecommendation=true&scenario=also_clicked

Danke schon im Vorraus! :)

...zur Frage

Fahrrad kaufen aber welches Mountainbike/Trekkingrad?

Hallo Leute, Ich will mir demnächst ein Fahrrad kaufen weiß nur nicht genau welches ich mir kaufen soll. Fahre damit in die Arbeit und auch Privat (Also nicht geteerte) Straßen.also auf Kies.

Würde damit auch gerne mal ne größere Fahrradtour machen jedoch bin ich mir nicht sicher welches dieser Beiden Räder für mich in Frage kommt.

Für welches dieser beiden Rad Typen würdet ihr euch Entscheiden wenn ihr in meiner Situation wärt

Trekking oder Mountenbike?

grüße und Danke

...zur Frage

Kette knackt beim Kräftigen Treten in die Pedale?

Hey. ich hab schon länger das Problem aber mittlerweile geht es mir auf den Geist sodass ich hier mal frage. Und zwar: wenn ich aus dem Stehen mit meinem Fahrrad losfahre und kräftig in die Pedale trete knackt das einmal mehr oder weniger laut, sodas ich quasi mit der einen Pedale an der tiefsten Stelle bin und nicht vorran kam. Wenn ich langsam und mit Bedacht losfahre hab ich nicht das Problem aber es dauert mega lange bis ich aus dem Schritttempo raus bin. Kann mir jemand sagen woran das liegt und wie ich das einfach beheben kann (ohne evtl Kette wechseln zu müssen oder einzelne Glieder davon zu entfernen)? Das Fahrrad hat ne Kettenschaltung und ist schon relativ alt. Schonmal Danke für die Hilfe

...zur Frage

Neues Fahrrad! Optimal?

Also ich wollte mit nach langer Zeit wieder ein Fahrrad zulegen. Leider kenne ich mich garnicht in dem Gebiet aus! Ich bin 1,74 weiblich und 60kg falls das hilfreich ist. Meine Frage gilt nun an die Fahrradexperten unter euch:

Ist das Fahrrad optimal für mich, und ist der Preis geeignet?

Das Fahrrad werde ich dann täglich benutzen um in die Schule zu fahren (Auf geraden Straßen). Und auch mal zwischen durch zum einkaufen, zu Freunden usw. Also es wird relativ oft benutzt.

Falls noch irgendwelche Daten benötigt werden: Einfach fragen ich werde antworten.

Hier noch der Link zum Fahrrad:

https://www.otto.de/p/rex-bike-kombi-set-trekkingrad-damen-entdecker-820-28-zoll-24g-alu-v-bremsen-628008803/?variationId=628008849#variationId=628008849&gid=1&pid=6

...zur Frage

Wieviel Watt sollte man beim Belastungs-EKD mit 50 Jahren auf dem Ergometer schaffen?

Mein Vater muß zum Kardiologen und soll ein Belastungs-EKG machen.

Er hat Angst, dabei zu schlecht abzuschneiden, und trainiert deswegen schon mal auf dem Ergometer.

Wieviel Watt sollte man als 50 Jährigen Mann auf dem Ergometer schaffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?