Fahrrad hinterrad Spiel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bau das Rad aus und wenn du im ausgebauten Zustand die Achse nicht als zwei Teile nach rechts und links herausziehen kannst, ist sie zumindest noch ganz. Jetzt musst du durch anziehen einer Konusmutter das Spiel soweit verringern, dass nichts mehr wackelt bzw. ganz minimal, aber noch leicht drehbar ist. Anschließend wieder mit der Mutter kontern, die außen vor diesem Konus sitzt. Such bei Google nach Lagerspiel einstellen.

Hatte ich auch mal! Würde an deiner Stelle nicht weiter fahren!! Schlag die Lager raus und lese die Nr. Auf den Lager ab und Google die Lager Nr. Findet man eig. ganz einfach, oder mess die Lager aus mit einer Schublehre aus.

mit ein bissl handwerklichen Geschick sollte das kein Problem sein!

0

Vileicht die Radnabe ausgeschlagen!

Das ist meistens nicht so. Das Lager ist nur offen, die Konterung hat sich gelöst. Passiert ziemlich oft. Er sollte googeln, was 'kontern' ist und dann bei der Gelegenheit die Lager gleich abschmieren und neu fetten.  

Kontern geht nur mit einem flachen Schlüssel. 

0

Was möchtest Du wissen?