Fahrrad fahren und Joggen für dünne Beine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also nochmal! :D

Wenn du Fett an den Beinen verlieren willst musst du Sport treiben und mehr Kalorien verbrennen als du isst. Das heißt du kannst nicht gezielt an den Beinen Fett verlieren, das entscheidet dein Körper. Du musst halt weniger Kalorien essen und mehr Sport treiben und dann verlierst du auch Körperfett. Egal welchen Sport du treibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe die Logik der Frage nicht. Findest Du dünne Beine schön?

Also: Joggen und Radfahren sind gut für dünne Beine, weil sie dadurch dicker (muskulöser) werden. Natürlich muss die Veranlagung da sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gut für kräftige und wohlgeformte und Beine.

Wer will schon dünne Beine haben und aussehen wie ein Storch im Salat?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?