Fahrrad fahren bei Gewitter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest weder das eine noch das andere tun. Am besten lass dich fahren. Wenn das nicht geht, lass es ausfallen. Ist zwar ziemlich selten vom Blitz getroffen zu werden, aber provozieren sollte man es nicht.

Hallo,

Das kommt hauptsächlich darauf an, wo Du langradeln mußt. Auf dem Land oder in relativ flacher + weitläufiger Bebauung solltest Du es vermeiden, Dich radelnd oder gehend draußen aufzuhalten.

In einer Innenstadt / oder zwischen engerstehenden höheren Häusern ist das Risiko geringer. Du solltest Dich aber dennoch auch dort besser unterstellen, wenn Dich das Gewitter einzuholen droht.

mfg

Parhalia

Was möchtest Du wissen?