Fahrrad Dynamo?

6 Antworten

JA, der Rahmen ist der Minuspol oder auch MAsse/Erdung, Rückführung genannt. Er schließt den Stromkreis, weil sowohl die Lampen am Rad as auch der Dynamo einen elektrischen Kotakt zum leitenden Rahmen haben. Das gleiche Prinzip wird übrigens auch im Auto angewendet. Dort ist der Minuspol oder die Masse auch mit der Karosserie oder dem Motorblock verbunden. Das ganze klappt aber zum Beispiel nicht bei einigen Nabendynamo/Lampenkombinationen oder Rahmen aus Carbon. Hier werden dann in der Regel zwei Kabel bzw. ein Kabel mit einer doppelten Ader verlegt.

mußt nur aufpassen das du die zweite leitung vom licht auch an einem metallführenden pol anschließt vorsicht ist geboten bei kunstoffschutzblechen evtl halterungen.

Der Stromkreis schliesst sich über den Rahmen des Fahrrades. Sowohl Dynamo als auch Lampen haben Kontakt zum leitenden Rahmen.

Fahrradbeleuchtung///PHYSIK?

Ich habe als Hausaufgabe aufbekommen den Weg des Kabels bei einer Fahrradbeleuchtung zu beschreiben. Halt von dem Dynamo aus zum Licht und wieder zurück, aber ich kann das an meinem Fahrrad nicht sehen.Vielleicht bei euch?!?!!?Also ob es durch den Rahmen geht oder ob es zuerst sich an dem Hinterrad irgendwie verknotet und dann wieder zurück kommt. Ich verstehe das nicht!!!!!!

...zur Frage

Dynamo Arten?

Wie ich es verstanden habe gibt es zwei Arten von Dynamos. Das eine der Magnet dreht sich in der Spule und das andere die Spule dreht sich um den Magneten. Wie funktioniert das aber? Wie wird der Strom dann weitergegeben wenn die Spule sich dreht? Das heißt doch dass dann auch die beiden Enden, durch die der Strom weitergegeben wird sich mit drehen, also nicht fest sitzen. Wie wird der Strom dann weitergeleitet? Wie verbindet es sich dann mit dem Draht das Schlussendlich zur Glühbirne frührt.

Was bräuchte ich um zum Beispiel mit einem selbstgebauten Generator(Wind)/Dynamo eine Batterie, ein Handy oder powerbank oder so aufzuladen.

Danke.

...zur Frage

Ein Ausgang am Fahrrad Dynamo - wie richtig anschließen?

Ich wollte neue Lampen anbringen, weil die alten abgebrochen sind.

Am Dynamo gibt es nur einen Ausgang. Und der geht zum hinteren Schutzblech. Vom hinteren Schutzblech geht wiederum ein Draht nach vorne zum Frontlicht.

Hinten ist also nur das Schutzblech ein Leiter. Wie soll denn da Strom wieder zurück fließen? Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?