Fahrrad des Mieters steht noch bei uns zuhause?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man nicht weiß wem das Rad gehört, bist Du mit dem Fundbüro zumindest auf der sicheren Seite.  Einfach verschrotten darf man es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr es entsorgt  macht ihr euch Schadensersatzpflichtig. 

Setzt ihm eine Frist es abzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könntet mal ein wenig unbürokratisch sein und das Fahrrad an die Folgeadresse liefern. Meine Güte. Macht doch einfach.

Wer auch das Rad zum Schrottplatz bringen kann, der kann es auch dem Eigentümer liefern. Egal, ob das Eure Aufgabe wäre, oder nicht. Schafft gutes Karma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastidunkel
20.06.2016, 21:03

Wenn es zum Schrott soll, stellt man es einfach an die Straße für den Schrotthändler. In deinem Vorschlag kommen auch noch Kosten auf den Ex-Vermieter zu. Das ist unklug.

0
Kommentar von troublemaker200
21.06.2016, 07:49

Gutes Karma schaffen ist als Vermieter unangebracht. Hier geht es ums Recht. Der Mieter schert sich auch nicht um gutes Karma, sonst hätte er sein Bike längst abgeholt.

1

Wenn ihr ihn vorher darüber informiert habt, dass er sein Fahrrad abholen soll oder es landet auf dem Schrott - dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Droitteur
20.06.2016, 20:58

Auf den Schrott geht nicht, aber man kann die öffentliche Versteigerung androhen.

0
Kommentar von Gaskutscher
20.06.2016, 20:59

Nein. Nicht zulässig. Nachher ist das abgestellte Fahrrad plötzlich eins mit Rahmen von Gary Fisher gewesen und der Eigentümer (!) fordert vom Besitzer (den Vermietern) entsprechend Ersatz.
_____

Wo genau steht denn das Fahrrad? Im Keller? Außen an einer Laterne oder am Zaun angekettet?

0

Fundbüro ist eine elegante Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die neue Adresse des Mieters? Schreib ihn an per Einwurf-Einschreiben und sag ihm er soll sein Bike innerhalb 7 Tage abholen, ansonsten Schrottplatz. Das ist fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AalFred2
21.06.2016, 10:32

Aber nicht legal.

0

Warum stellst Du Ihm das Fahrrad nicht vor die Haustür?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
21.06.2016, 12:58

Weil die Menschen sich wohl lieber zerfleischen, als den unkompliziertesten Weg zu wählen. War auch mein Tipp, wurde leider abgelehnt ;)

0

Was möchtest Du wissen?