Fahrrad ausgeliehen , geklaut , was nun , Anwalt?

10 Antworten

Rechtlich gesehen geht es hier um eine Leihe. Du hast das Fahrrad geliehen und nicht zum vereinbarten Zeitpunkt an den vereinbarten Ort zurück gebracht. Stattdessen hast du es an der Schule abgestellt, abgeschlossen und dich nicht weiter darum gekümmert. 

Folglich hast du gegen die vereinbarten Bedingungen der Leihe verstoßen und trägst damit ein Verschulden am Abhandenkommen des Fahrrades. Hättest du es vereinbarungsgemäß zurückgebracht, wäre es nicht gestohlen worden. 

Dein Vorschlag, er solle es selber abholen, wurde abgelehnt. Daran ändert auch das "Spiel" nichts. Damit warst du nach wie vor in der Pflicht das Fahrrad zurückzubringen. 

Du hast hier ein ernsthaftes Problem, da du schadensersatzpflichtig bist. Ob die Höhe des Schadens wirklich im Neupreis zu sehen ist, mag strittig sein. Grundsätzlich wirst du dich um den Ersatz aber nicht drücken können. 

Ursprünglich war ausgemacht dass ich das Fahrrad im laufe des tages wieder zu ihm bringen würde.

Das war die ursprüngliche Vereinbarung. Unter dieser Bedingung wurde der Leihvertrag geschlossen.

Du hast dann versucht, einseitig davon abzuweichen, obwohl Dir der Entleiher deutlich zu verstehen gegeben hat, dass er diese Abweichung nicht will.

Damit besteht der Leihvertrag unverändert weiter.

Ich ging davon aus dass er es mitgenommen hätte da er sich in dieser zeit überhaupt nicht bei mir gemeldet hatte

Das ist auch nicht sein Job - Du warst in der Pflicht, die Leihsache zurückzubringen.

Ich fürchte, im Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung hättest Du die schlechteren Karten.

Was ich sehr interessant finde, ist die pädagogische Seite. Dein Vater nimmt dich in Schutz und droht sogar mit einem Anwalt. (Wird sich sicher einer finden) Ich hätte meinen Burschen gefragt wieso er sich nicht um die Rückgabe des Rades gekümmert hat. Er wußte doch, daß sein "Freund" keinen Bock hatte. Wieso hast du deinen "Freund" nicht am nächsten Tag angerufen und nach dem von dir ausgeliehenen Fahrrad gefragt? Es lag in deiner Verantwortung.


Geliehenes Gerät geklaut, wer zahlt?

Hallo, Also es geht um folgendes:

Ich bin Studentin und und eine Freundin aus meiner Gruppe hat sich in unserer Werkstatt ein gerät für den bau eines modells ausgeliehen welches geklaut wurde.

Unser Studiengang hat ein seperates Gebäude wo nur studierende unseres Studiengangs Zutritt haben (Schlüsselkarten)

Jetzt ist der Ablauf so gewesen das sie irgendwann weg musste und ich sie fragte ob ich das gerät weiter nutzen kann sie wollte erst das ich es danach in meinen Schrank schließe ich hatte ihr aber direkt gesagt das der zu voll ist und sie sagte ich solle es dann oben auf ein Regal stellen.

Vor kurzem kam ein Brief an das die und 500€ haben möchte. Ihre Versicherung zahlt nicht. Ihrer Ansicht nach soll ich bezahlen da es meine schuld sei das es geklaut wurde und ich ihr auch nicht gesagt hätte das ich es nicht weg schließen kann.

Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

Fahrrad geklaut Schule! ( Versicherung)

Mein fahrrad (abgeschlossen) wurde geklaut, ich habe 2 meter weiter weg von der Schule, an der Sporthalle geparkt und mein Fahrrad 5 Tage dort gelassen, da Parken sehr viele Räder und warum wir genau meins geklaut ?! Mein Fahrrad ist in der Schule versichert, bekomme ich das Geld für mein Fahrrad?

...zur Frage

Hafte ich dafür, wenn mein Angeschlossenes Fahrrad von der Schule geklaut wird?

...zur Frage

fahrrad geklaut eltern erzählen

Hey :)

ich habe ein Problem in meinen Augen ein grosses gestern bin ich mit Freunden Angeln gegangen bzw ich hab nur zugeguckt und ich hatte mein Fahrrad auf einem Weg geparkt und dann später war es plötzlich weg und ich hab meinen Eltern gesagt das ich es ein Freund ausgeliehen habe.nunja ich bin jetzt bei Freunden und meine Mutter ruft öfters an und fragt nach dem,Fahrrad und ich solle es ja heile nachhause bringen und macht mir druck und ich kann es ihr nicht erzählen das es mir geklaut worden ist und der freund meiner Mutter ruft auch an ich soll es heile nach Hause bringen und ich weiss einfach nicht was ich tun soll wie ich es ihnen sagen soll.... :((

ich brauch unbedingt tipps von euch wie ich es am geschicktesten sagen kann oder was ich machen kann.

LG Edgmt2

...zur Frage

geliehenes Fahrrad wurde geklaut, übernimmt meine Versicherung?

Hallo! Dieses Wochenende wurde das Fahrrad einer guten Freundin bei mir vor der Haustür geklaut. Ich hatte es ausgeliehen und nun ist es weg. War aber auch abgeschlossen... Übernehmen Versicherungen sowas ggf. auch, sodass meine Freundin wenigstens etwas Geld wieder bekommt?

...zur Frage

Wer haftet im Fall eines Fahrraddiebstahls?

Hallo zusammen,

bei unserer Vatertagstour wurde das Fahrrad meines Kollegen, welches ich mir ausgeliehen und nicht abgeschlossen habe, an einer Kneipe geklaut. Muss ich dieses jetzt ersetzen oder kann ich das über die Haftpflichtversicherung laufen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?