Fahrrad am Bahnhof ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

um gemeinde, oder stadtverwaltung würde ich mir keine sorgen machen. eher um andere leute...

das meine ich ernst. je nach dem wie viel betrieb am radständer ist, wird es so wie so schon mal einige tage dauern bis es überhaupt auffällt, dass sich niemand um das rad kümmert. und da sind "die anderen" auch schneller.

lg, Tessa

Da gibt es keine generelle Regel. Ich würde beim lokalen Ordnungsamt Deiner Stadt nachfragen, ob es eine Regel gibt oder ob man nur einmal jährlich aufräumt - und wann das ist.

In Münster werden Schrottfahrräder entsorgt und einmal jährlich Fahräder mit zu langen Standzeiten (vorher markiert) an das Fundbüro abgegeben.

Ich hatte mal ein fahrrad am bahnhof und da standen auch noch locker 20 andere ,nie wurde eins eingezogen.. vllt ist das in deiner stadt anders..

Was möchtest Du wissen?