Fahrrad - Lack runter neuer drauf

5 Antworten

Grundierung: 2-3 Schichten, Farbe: 4-5 Schichten, Klarlack 2 Schichten. Die Schichten sollten nicht zu dick sein, es ist ganz normal, dass die erste Schicht von grundierung oder Lack nicht ganz deckend ist, sondern das darunterliegende noch durchscheint.

Grundsätzlich bietet sich Autolack an, den kriegst du in jedem Baumarkt und der hält auch super. Aber achte auf die Temperatur-Angaben, wenn du z.B. bei minus 10° C lackierst, wird der Lack später abblättern, auch wenn du alles richtig machst.

nicht ab- sondern nur anschleifen, Grundieren, Sprühdose wäre angebrachter, man sieht den Pinselstrich nicht

zum Lackierer abbeizen lassen und neu Lackieren lassen ist das beste den beim schleifen oder Sandstrahlen gehen auch Metall Partikel abhanden

Fahrrad mit Sprühlack lackieren

Hallo,

ich will meinem Fahrrad ein neues design verpassen, jetzt wollt ich fragen ob ich dann einfach auf den Rahmen mit Universalsprühlack die schichten draufmachen kann oder muss man unbedingt erst den vorherigen Lack abmachen? Oder würde der Lack dann sofort nach ein paar Tagen abgehen?

...zur Frage

Neuer Parkett verlegt warum abschleifen

Hallo, Wenn man eknen Parkettboden neu verlegt wieso muss er vor dem Versiegeln noch abgeschliffen werden? Kann man ihn auch ohne abschleifen versiegeln lassen? Und wäre es überhaupt noch nötig einen Fugenkitt zu kaufen? Liebe Grüße Jenny

...zur Frage

Lack über Rost streichen

Es gibt doch (Rostschutz-) Lacke, die man direkt über bestehenden Lack und Rost streichen kann, ohne ihn vorher abschleifen zu müssen. Wie heißen diese Lacke, wie gut halten sie und wie gut schützen sie vor dem Weiterrosten?

...zur Frage

Wie kann ich einen Lackplatzer/ Kratzer im Lack richtig beseitigen?

Bin mit dem Anhänger beim einkoppeln an die Heckstoßstange bekommen. Dabei habe ich etwas Lack abgekratzt. Eine Fläche ca so groß wie ein Fingernagel. Hatte mich schon schlau gemacht ob man dieses selber beheben kann.

fläche abschleifen, Grundierer drauf, evtl. Füller, wieder abschleifen, Lack und Klarlack drauf, abschleifen... berichtigt mich wenn ich falsch liege.

Aber wenn ich Lack drauf sprühe werde ich doch den Ansatz vom neuen Lack sehen oder?

Kann man den irgendwie per Hand mit nassschleifen ausbessern. So das es akzeptabel aussieht?

Wenn das alles so klappt, könnt ihr mir eine kurze Anleitung geben, sowie auf Dinge auf die man achten muss oder Dinge die gerne falsch gemacht werden.

Danke im Vorraus

MfG David

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?