Fahrprüfung technische Fragen!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du machst morgen deine Eignung um ein Fahrzeug zu Führen und nicht dein Gesellenbrief zum Kfz Mechatroniker! Was du wissen solltest , Ölstand,Reifenprofil ,Reserverad,Verbandskasten,Sicherrungskasten,Warndreieck,Scheibenwaschanlage! Lass es dir noch zeigen,Vom Fahrlehrer,wenn noch nicht geschehen!!!

Mfg. und alles gute für deine Prüfung

Wenn Du gut fährst .. und die Fragen nicht so gut sind, ist das kein Problem .. aber versagt man in den Fragen total .. und leistet sich dann noch den einen oder anderen Patzer, kann das schon in eine negative Bewertung mit einfließen. Er fragt ja nicht viel ab .. schaffst Du schon. :)

Hängt vom Prüfer ab. Ich wusste die Theoriefragen nicht gut und habe dann 2 kleine Fehler gemacht und bin durchgefallen. Der Prüfer meinte, wenn die Theorie wenigstens gut gewesen wäre, hätte man darüber nachdenken können ob ich die Prüfung geschafft hab..

Fahrprüfung, nach Durchfallen fahrt zu ende?

Hallo,

ich wollte mal fragen

wenn man bei der Fahrprüfung durchfällt weil man meinetwegen allgemein zu langsam war oder blinken/schulterblick vergessen hat.

Geht die Prüfung dann trotzdem bis zum ende, oder wird dann sofort abgebrochen?

Ich weiß wohl, wenn man was grobes falsch macht, bei Rot fährt usw. Dann ist die Prüfung vorbei.

Aber was ist, wenn es eher ne Kleinigkeit ist, die aber trotzdem zum Durchfallen reicht?

Ich bin letzte Woche leider Durchgefallen wegen Vorfahrtsmissachtung. Mich würde aber interessieren, ob ich bis dahin nicht sowieso schon durchgefallen wäre, weil ich sehr träge war beim Fahren.

Grüße

...zur Frage

Fahrprüfung und Klausur an einem Tag?

Hallo liebe Community,

ich sollte heute eigentlich eine 2 stündige Klausur in Bio schreiben (P4, 12. Klasse, Abi dieses Jahr). Nun kam ich heute morgen zur Schule und da wurde mir gesagt, dass die Schule aufgrund des Wetters ausfällt und die Klausur auf Freitag verschoben wird (von 11:15 Uhr bis 12:45 Uhr). Am Freitag sollte ich aber eigentlich meine praktische Führerscheinprüfung machen, bin dafür auch schon verbindlich angemeldet und wollte heute eigentlich meinen Antrag auf Beurlaubung abgeben. Mein Fahrlehrer hat mir vorgeschlagen, dass ich die Prüfung um 8:00 Uhr machen kann damit ich es um 11 Uhr noch zur Schule schaffe (bis zur Prüfung ist es noch eine halbe Stunde mit dem Bus von meiner Schule aus, also wäre ich spätestens um halb 10 wieder zu Hause). Wenn ich die Führerscheinprüfung nicht mache, bräuchte ich ein Attest vom Arzt, schreibe ich die Klausur nicht mit, brauche ich ebenfalls ein Attest und freigestellt am Klausurtag werde ich keineswegs.

Das Thema in Bio habe ich verstanden, ich habe sehr viel gelernte, und ich hätte bis Freitag ja auch noch genug Zeit, zu lernen, daher glaube ich, dass ich deswegen nicht allzu viel Stress haben werde. Andererseits habe ich Angst, dass ich während der Fahrprüfung mit den Gedanken woanders bin, oder dass ich, sollte ich bei der Fahrprüfung durchfallen, nicht mehr geistig in der Lage bin, die Klausur konzentriert zu schreiben.

Ich möchte die Fahrprüfung wirklich ungern verschieben, da ich sie eigentlich schon letzte Woche machen sollte, es dort aber nicht ging. Ich will meinen Führerschein endlich haben und kann es mir auch nicht leisten, mir noch mehr Fahrstunden zu nehmen, worauf es hinauslaufen würde, sollte ich die Fahrprüfung verschieben..

Was sagt ihr dazu? Klausur und Fahrprüfung an einem Tag? Was soll ich machen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Ab wie vielen fehlerpunkten fällt man bei der theoretischen fahrprüfung durch?

Ich habe in meinem lern-übung-app eine ähnlich prüfungsaufgabe durchgenommen und hatte nur 7 fehlerpunkte und ich wolltw fragen ab wie vielen fehlerpunkten kann man durchfallen?

...zur Frage

Kann ich nach einer Blinddarm OP zur Fahrprüfung?

Hi. Ich hab Montag Fahrprüfung für Mofa. Sonntag hatte ich eine Blinddarm Op und wollte fragen, ob ich am Montag die Fahrprüfung machen kann ?

...zur Frage

Nächste Woche praktische Fahrprüfung und noch total unsicher?!

Hey Leute, ich hab nächste Woche meine praktische Fahrprüfung und bin an sich noch total schlecht... Ich vergesse die Schulterblicke, das Schalten bereitet mir noch große Probleme und vom Einparken erst ganz zu schweigen... Mein Fahrschulleher ist aber total geduldig, nur langsam auch etwas nervös, weil nur noch so wenig Zeit bleibt.. Ich kann aber den Termin nicht absagen, da die Wartelisten der praktischen Prüfungen total lang sind... Was soll ich nur machen und war es bei euch auch so?? Danke im voraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?