Fahrprüfung nicht bestanden, blöd gelaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tolle Frage. Antwort: Ja, blöd gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lol komisch warst du das 1. Mal in der praktischen prüfung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheMarine43
17.05.2017, 22:51

ach mach dir kein kopf ich hatte vor 1 monat meine 3. Fahrprüfung und habe es geschafft. Beim F*cking 3. mal hatte ich es geschaft

0
Kommentar von tygafanhiphop
17.05.2017, 22:51

Ohh Glückwunsch, hätte halt gerne beim ersten Mal bestanden..

0
Kommentar von TheMarine43
17.05.2017, 22:53

ich auch! und danke. Mach dir kein kopf darüber es gibt welche die haben es sogar beim 8ten mal nicht geschafft.

0

Empfehlung:

Üben und Prüfung auf jeden Fall wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage lautet wohl, ob es gerechtfertigt ist, dass man die Prüfung nicht besteht, wenn man das Auto nicht korrekt und ohne Behinderung des rückwärtigen Verkehrs anfahren kann. Antwort: Ja, ist es. Wann, wenn nicht hierbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist immer so eine Sache Teilweise kann das Schikane sein, also bei einem Freund war das genauso er konnte es einfach nicht abwürgen war standard bei ihm er hat in seiner bestandenen Prüfung wohl unzählige male abgewürgt bei einem vorherigen versuch auch nur da ist er dann über ein Stoppschild gefahren,...dann kenne ich einen Fall da ist der Prüfling mehrfach durchgefallen weil die Fahrlehrerrin "absichtlich" die bremse getreten hat ich bin einmal "auf dem Papier" durchgefallen weil ich meinen Ausweiß nicht dabei hatte tja es gab auch Fälle da hat der Prüfer gesagt nicht schlimm dann fahren wir bei ihnen zu Hause vorbei und sie holen den eben. Mein Prüfer hat aber nur das leicht verdiente Geld gerochen 

Was ich damit sagen will, die sitzen am längeren Hebel sind wohl angepisst von unserer Jugend these days oder haben stress in der ehe "weiß der geier" aber das kommt meines erachtens nach oft genug vor das Prüflinge absichtlich durchfallen 

Ich muss dazu sagen ich kenn nicht deren aussagen dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?