Fahrprüfer krank, Fahrprüfung verschoben, was tun?

4 Antworten

Naja, aber sie hatte ja auch ein Jahr Zeit, die praktische Prüfung zu machen. Warum soll denn jetzt der TÜV, die Dekra (oder wer auch immer prüft) dafür einstehen, daß sie nicht aus den Puschen kommt? Finde ich auch unfair, die können ja schließlich auch nichts dafür.

Wenn deine Freundin so lange damit wartet, ist der Fahrlehrer leider im Recht und die Theorie müsste, FALLS deine Freundin bei der Praktischen durchfällt, wiederholt werden. So ist das Gesetz.

Dann ist das aber allgemein sehr knapp kalkuliert.. Aber warum habt ihr Angst dass sie durchfällt? Das sollte sie doch wohl schaffen denk ich.

Was möchtest Du wissen?