Fahrlehrerlaubnis Klasse BE mit Fachoberschulreife?

1 Antwort

Was bitte hat die Schulbildung mit der Führerscheinklasse BE zu tun ? Ich hab die Hauptschule , abgeschlossene Berufsausbildung , aber danach hat kein MENSCH bei der Anmeldung gefragt . Ich denke es spielt auch keine Rolle welche Schule man besucht hat oder ob man einen abgeschlossenen Beruf hat . Viele Jugendliche melden sich zum Begleiteten Fahren BF 17 an , und davon wird wohl kaum einer ne abgeschlossene Berufsausbildung haben , einige davon besuchen noch die Schule (Gymnasium):

Bitte um Entschuldigung , hab mich verlesen , dachte es geht um den Führerschein , aber bei dir geht es ja um die Ausbildung zum Fahrlehrer , sorry nochmals

0

Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann?

Nach meiner Ausbildung zum Bankkaufmann möchte ich vielleicht den Beruf wechseln. Wie kommt eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann bei den neuen Arbeitgebern an? Wie hoch ist diese Ausbildung in der Gesellschaft angesehen?

...zur Frage

Kann man eine Ausbildung als Nageldesignerin machen ohne vorherige Ausbildung?

Hallo.

Ich wollte mein eigenes Kosmetikstudio bzw. Nagelstudio und eröffnen also selbstständig machen und wollte mich diesbezüglich im Internet informieren. Ich hab mir dann im Internet paar Seiten darüber durchgelesen und hab auf einer Seite das gefunden: „Um Nagelstylistin zu werden, brauchst du bereits eine abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf des Friseur- oder Kosmetik-Handwerks.“, und meine Frage ist jetzt, kann man eine Ausbildung als Nageldesignerin machen ohne vorherige Ausbildung? Mir ist jetzt schon klar das es eigentlich dann nicht geht, aber gibt es da überhaupt keine Möglichkeit?

...zur Frage

Beruf in kurzer zeit erlernen?

Hallo,

da ich noch nicht weiß, welche Ausbildung ich machen kann, bin ich am überleben eine Kurzausbildung zu machen, um zumindest erst mal für mich selbst sorgen zu können. Ich weiß zum Beispiel, dass es in der Altenpflege eine solche Möglichkeit gibt ( Qualifikation in unter einem Jahr OHNE Verkürzung). Hat jemand eine solche Ausbildung gemacht bzw. hat weitere Vorschläge?

Danke im Voraus

...zur Frage

Nach Mechatroniker Ausbildung Fachhochschulreife für Wirtschaft und Verwaltung 1 Jahr

Hallo, ich habe meine Mechatroniker Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und benötige zum Studieren an einer Fachhochschule ein Fachabi (Fachhochschulreife), da ich nur eine Fachoberschulreife besitze. Ich möchte gerne Sportwissenschaften an einer FH studieren und eine Fachhochschulreife im Bereich Wirtschaft und Verwaltung (1Jahr Vollzeit) abschließen.

Mir stellt sich jetzt die Frage ob ich mit meiner Mechatroniker Ausbildung (Wirtschaft war ein Prüfungsrelevantes Fach) die Vorraussetzungen für die Fachoberschulreife im Breich Wirtschaft und Verwaltung (Fachabi) erfülle.

Hier die Voraussetzungen:

  • Sekundarabschluss I - Fachoberschulreife - oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss und

  • eine auf den Schultyp bezogene abgeschlossene Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz oder eine gleichwertige Vorbildung.

  • Darüber hinaus werden von den Bewerberinnen und Bewerbern vertiefte Grundkenntnisse in den Fächern Englisch und Mathematik verlangt.

  • Die Bewerber/innen müssen keine Aufnahmeprüfung ablegen. Überschreitet die Zahl der Anmeldungen jedoch die Zahl der vorhandenen Plätze, so muss anhand einer Warteliste eine Auswahl getroffen werden.

...zur Frage

HEP - Gleichwertige Vorbildung?

Hallo, folgendes: Ich möchte gerne eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger machen. Allerdings fehlt mir die dazu notwendige mittlere Reife. Ich habe leider nur einen Hauptschulabschluss. Nun habe ich mich auf der Seite der Arge ein wenig schlau gemacht und dort steht bei den Zugangsvorraussetzungen folgender Satz: "Vorausgesetzt wird ein mittlerer Bildungsabschluss oder eine gleichwertige Vorbildung" Kann mir jemand erklären was jetzt genau damit gemeint ist? Habe Google schon erfolglos auf den Kopf gestellt. Schon mal danke im Vorraus.

...zur Frage

Habe ich bei dieser Stelle eine Chance?

Hallo,

ich hab eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann mit Prädikat Gut.

Nun ist mir eine Stelle bei der Hansestadt Stralsund auf die Füße gefallen.

Sachbearbeiter/in Verkehrsüberwachung!

Gefordert wird eine abgeschlossene Ausbildung in einem für die Tätigkeit geeigneten Beruf (z.B. Verwaltungsfachangestellte/r oder Angestelltenlehrgang I) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

Meine Frage. Lohnt sich eine Bewerbung oder onehin keine Chance?

DANKE!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?