Fahrlehrerin duzen oder besser siezen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise muss die ältere Person das DU anbieten .. aber in einer Fahrschule ist es Gang und Gebe das alle geduzt werden. Und wenn es andere auch tun, geht das eh klar. 

Wie es immer ist: die älteren beiten den jüngeren das Du an. Der Anstand gebietet ein förmliches Sie. Wenn sie es so locker sieht, wird sie Dir schnell das Du anbieten.

Also ich war schon immer mit meinen Fahrlehrern per Du.
Schafft lockeres Verhältnis und man kann sich auch einfacher ausdrücken.

Kollegen mit Vornamen ansprechen?

Ich mache seit ca. 3 Wochen eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Wir sind insgesamt 5 Leute in der Abteilung.

Den einen darf ich duzen. Die anderen 2 siezen.

Der eine spricht mich aber mit meinem Vornamen an und sagt aber trotzdem Sie.

Kann ich ihn genau so ansprechen?

PS: er ist gerade mit seiner Ausbildung fertig geworden

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie schaffe ich es bis zur Fahrprüfung?

Hallo ,

ich weiß das diese Fragen immer wieder auftauchen aber ich verzweifle echt.

Ich mache jetzt seit letzen Jahr im Juni meinen Führerschein. Habe auch schon die Theorie bestanden im Juli 2017 , jetzt fehlt nur noch die Praktische Fahrprüfung..

Erst habe ich die Fahrstunden in Thüringen genommen doch da konnte ich nur alle 2-3 Wochen fahren mal , dann habe ich die Fahrschule gewechselt hier nach Hessen.

Meine Angst ist einfach das ich es nie schaffen werde , ich fahre jetzt war regelmäßig aber meine alte Fahrschule hatte mir vieles nicht erklärt und somit fehlt mir im praktischen wissen viel.
Vor jeder Fahrstunde habe ich Angst bin nervös weil ich halt schon so viele Fahrstunden hatte und ich nicht weiter komme :( .. Meine Fahrlehrerin ist dann auch manchmal genervt wenn ich den Fehler wiederholt mache und das verunsichert mich.
Habt ihr Tipps ? Oder wie ich besser damit zu recht komme ?

...zur Frage

Fahrschule Rat?

Uff ich weiß nicht wo ich anfangen soll.

Ich hatte es schon ab ca der 5.Fahrstunde nicht leicht mit meiner Lehrerin sie ist halt sehr aufgeregt wenn man etwas falsch macht und hat mich so verunsichert das ich richtig Angst vor der Stadt entwickelt hab die Fehler in der Fahrstunden sich gehäuft haben usw.

Nach halben Nervenzusammenbrüchen zuhause und weinen am Steuer haben meine Eltern die erste Notbremse gezogen. Mein Vater ist mit gefahren und hat alles von hinten beobachtet. Nach der Stunde gab es ein Gespräch mit ihr und wie unser Klima zum lernen sich verbessern könnte mittels Pausen wenn die Fehler sich häufen usw. Papa meinte auch im Vertrauen zu mir meiner Fahrlehrerin fehlt die Empathie. (Typisch für sie sind "Was machst du denn??!" "Ist der Blinker kaputt? " "Nun Fahr doch" usw.)

Zumindest würde es etwas besser, die Fahrten entspannter usw. trotzdem hat sich mich immer wieder durch die Stadt kurven lassen und dann hieß es immer ja war sehr gut usw.

Heute bin ich wieder gefahren unter der Vereinbarung sie lässt mich machen, soweit so gut, Idioten gab's unterwegs. Dann zieht sie mir zum ersten Mal mit der Keule eins über (wie Papa es formuliert hatte :D) weil ich schrittweise runter schalte oder sie stellt mir an einer tangential Kreuzung irgendwelche Fragen und meckert weil ich mich nicht richtig konzentrieren kann.

Ich habe von Anfang an gemerkt das sie etwas gereizt war bzw aufgeregt wenn man das so sagen darf, und das macht mich fertig.

Nicht nur das ewige Fahren und nicht voran kommen sondern auch was sie dann sagt.

Ich dachte immer man soll Spaß am Fahren haben aber ich hab schon über 1'500 Euro ausgegeben und es geht nicht weiter. Ich will nicht aufhören aber mich auch nicht Psychisch komplett kaputt machen, das Geld wird knapp und ich weiß echt nicht mehr weiter.

Was soll ich tun..? (PS habe schon oft mit ihr gesprochen aber wie gesagt Empathie ist was anderes)

...zur Frage

Wie soll ich die Leute ansprechen wenn ich (21Jahre) geduzt werde?

Hallo, Wie macht ihr das? Also ich werde zwar von den meisten Leuten gesiezt, aber wenn ich mal geduzt werde,
weiß ich meistens nicht ob ich mein gegenüber duzen oder siezen soll. bis zu welchem alter duzt ihr so? und ab wann sagt man sie? also ich hab eigentlich nichts dagegen, wenn ich geduzt werde, bloß weiß ich nicht wie ich dann mein gegenüber ansprechen soll.

wie macht ihr das? ab wann siezt ihr , würdet ihr es beleidigend finden wenn ihr von einem jüngeren zurückgeduzt werdet? und vorallem: wie alt seit ihr?

mfg

...zur Frage

Duzen oder Siezen?! Ich bin verwirrt...

Hey!

Ich hab mein Abi gemacht und ich weiß jetzt nicht ob ich meinen Lehrer Duzen oder Siezen soll...

Wir gehn nächste Woche gemeinsam zum Hockey, weil wir auf dieselbe Mannschaft stehn ;)

Jz weiß ich nicht wie ich ihn ansprechen soll, ich weiß ,dass der ältere dem Jüngeren das Du anbieten darf, aber als wir das alles ausmachten, schrieb er am Ende der Mail nur seinen Vornamen. Also Lg Richard....

Darf ich ihn jz schon Duzen oder soll ich ihn noch weiter Siezen :P

...zur Frage

Wenn man beim persönlichen Gespräch geduzt, duzt man dann in der EMail weiter?

Ich fange bald einen Job an der Uni an. Im Vorstellungsgespräch wurde mir das "Du" angeboten. Es ist wohl im Lehrstuhl üblich, dass sich alle duzen.

Jetzt muss ich auf eine E-Mail antworten. In dieser E-Mail hat er mich geduzt. Sollte ich ihn jetzt auch duzen oder lieber noch einmal siezen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?