Fahrlehrer bei Motorradpraxis als Sozius und lenkt mit den Ellbogen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den Fahrlehrer sollte man "ABSCHIESSEN " so das er nicht so was machen kann . 

Bei dem Füherschein fängt man klein an hab meinen Kradschein Klasse 1 vor über  30 Jahren gemacht da musste man erst auf einer 50er Klasse also KKR  mit 90-120 Tempo Solo fahren , 

konnte man das gut dann auf die große Maschine eine große BMW Boxer und die war nicht extra für Fahrschüler umgebaut so das man leichter kuppeln oder schalten konnte 

und da gings auch Solo los auf die Strasse und nicht mit dem schweren Fahrlehrer hinten drauf .    

Der sollte das sofort einstellen das grenzt ja schon an Sexueller Belästigung der macht das dann auch nur bei Mädchen hinten drauf . 

Bevor hier alle brüllen... ich arbeite in einer Fahrschule und ja, diese Art der Ausbildung ist vollkommen zulässig!

Die Annahme das sie viele Stunden braucht, trotz Cross Kenntnissen .. ist natürlich was anders, das wird sich dann aber zeigen.. 

MARTHAundLINA 23.05.2017, 13:00

zulässig? mag sein, aber neben der Gewichtsverteilung findet ein junges Mädel es sicher nicht prickelnd, wenn ein älterer Herr so dicht neben ihr Platz nimmt.

Außerdem sollte beiderseitig genügend Abstand gehalten werden, damit es erst gar nicht zu zweideutigen Interpretationen kommen können, oder!?

0

So was habe ich noch nie gehört. Wen n irgend möglich such eine andere Fahrschule. Ich glaube der Fahrlehrer tickt nicht sauber.

Es ist überall üblich das der FL im Auto hinter dem Fahrschüler her fährt mit  Sprechanlage.

Es gibt den  Fahrlehrer Verband. Frag doch da mal nach.

MARTHAundLINA 23.05.2017, 12:01

Habe mich beim Fahrlehrerverband gemeldet und warte jetzt auf den Rückruf.

Ich berichte dann, was das ergeben hat.

0

Unglaublich.

Sofort abklemmen und nichts bezahlen !

Schriftliche Begründung formulieren und damit (falls er doch Geld will) zur Polizei.

Was möchtest Du wissen?