Fahrkosten gemeinsamer Urlaub. Wie teilen?

8 Antworten

Wenn ich dein Freund wäre, würde ich dich dafür anderweitig finanziell entlasten, z.B. zum Essen einladen. Die ein oder andere Tankfüllung mehr zahlen o.ä. Ich würde an deiner Stelle einfach abwarten, was dein Freund sich ggf. einfallen lässt. Ich denke ihm wird selbst ebenfalls bewusst sein, dass zu den Unterhaltungskosten eines Autos nicht nur die reinen Sprit-/Mautkosten fallen.

Naja, Verschleiß ist halt Verschleiß, da kannste nichts dran machen. Also ich als Kumpel oder bester Freund hätte zwar irgendwie Verständnis aber die Kosten mit übernehmen....puuuh gaaanz schwierig. Also eher nicht. Irgend ein anderer ausgleich ja. Aber frag ihn doch einfach mal. Er wird dir nicht gleich den Kopf abreißen. Vor allem Sachlich Argumentieren

Ja klar.

Du kriegst ja im km Geld nicht nur Benzin sondern halt auch was für den Verschleiß.

Im Netz wirst du garantiert fündig wie du das berechnen kannst

Unter Freunden? Jetzt hör aber auf.

0
@Glueckskeks01

natürlich. Das ist ja nicht ey ich fhr dich mal nachhause.

Die wollen mit dem Auto reisen. das sind viele KM. Das Auto hat damit ein Verschleiß der nicht ohne ist

Ein Auto ist nachm Urlaub immer mitgenommen.

Auch die Zusatzbelastung durch doppeltes Gepäck2. Bike usw

der Fragesteller hat auch extra ein fahrradgestell gekauft usw.

Das hat doch nix mit Geiz zu tun. Aber es ist doch SEINE Karre. der Freund macht es sich ja schon bequem

0
@Nayes2020

Das hat nix mit knausig sein zu tun. sondern faire Kalkulation. warum soll er alleine für den Verschleiss aufkommen? er fährt doch mit.

Außerdem sollen die Zahlen im netz ein Richtwert sein. Ich habe nicht gesagt er soll die Km zählen und dann abkassieren.

Aber so kann er ja im Vorfeld überschlagen und so kann der Kumpel zb mehr fürs Tanken zahlen.

0
@Nayes2020

Bei Fremden ja, aber sowas würde ich bei Freunden niemals machen. Das ist für mich kleinkariert und hat nichts mehr mit Freundschaft zu tun. Wir wechslen uns mit Fahren ab und gut. Meine Güte und wenn ich mal etwas mehr zahle, dann mache ich das für gute Freunde auch mal. Was solls. Ich kann doch nicht alles im Leben aufrechnen. Mein Freundeskreis denkt zum Glück genauso.

0
@Glueckskeks01

Es soll ja auch nicht alles im Leben aufgerechnet werden und ich werde auch sicher keinen Taxameter im Auto installieren :D Mein Freundeskreis ist in diesen Dingen sehr fair. Ich habe von allen nun mal das Auto was am besten für große Reisen und Festivals etc. geeignet ist und mache daher die meisten Fahrten. Dabei habe ich noch nie Verschleißkosten o.ä genommen. Nun fallen diese Kosten aber sprungfix an. Ich habe allein in diesem Jahr folgendes gemacht bzw. machen lassen:

Bremsscheiben und Klötze 700€, Reifen 400€, Ölwechsel 50€, neue Nebelleuchte 40€, Kühler geflickt 60€, Rost weggeschliffen und neu lackiert 40€, Gebrochene Verkleidungen neu geklebt 20€, u.s.w. Das sind alles Dinge die durch schwer beladenes und voll besetztes Auto beschleunigt werden. Nur als Denkanstoß ;) 

Und ich denke nicht, dass ich ein schlechter Freund bin der alle immer zu den Festivals und nach Holland karrt weil in die anderen Autos keine 30 Paletten plus Mitfahrer passen.  

0

Können sich zwei Personen ein Auto teilen?

Hallo Leute, ich möchte mir ein Auto zulegen und scheue mich vor den Kosten die auf mich zukommen (Sprit, Versicherung, Reperaturen). Nun zur meiner Frage. Gibt es die Möglichkeit das ich mir jemanden aus meiner näheren Umgebung finde (oder aus Berlin halt), der mit mir sich die Kosten teilt und somit das Auto. Also Anschaffung, Reperaturen und Versicherungsbeiträge und Tank wird geteilt. Ich hatte es mir so vorgestellt, dass ich beispielsweise in einer Kalenderwoche 4 Tage das Auto hab und die andere Person 3 Tage. Darauf die Woche selbstverständlich umgekehrt (Person X 4 Tage, Ich 3 Tage). Geht das zulassungs-und versicherungstechnisch? Wenn nicht kann man ein Vertrag zwischen zwei Privatpersonen festhalten, der das Teilen des PKW's sicherstellt?

Für konstruktive Auskünfte bedanke ich mich schonmal im Voraus.

...zur Frage

Fiat Doblo geht aus?

Hallo heute ist mir auf der Autobahn mein Fiat Doblo einfach ausgegangen.
Lässt sich aber nicht mehr starten.
Riemen sind alle ganz,
Sprit bekommt er auch, Wasser Ölstand alles ok....

Hat jemand eine Idee an was das liegen kann?

Danke.

Meine vertragswerkstatt ist leider erst in zwei Wochen wieder vom Urlaub zurück 🙃🙃🙃

...zur Frage

Riecht eine gebrauchte Tabakpfeife immer so rußig?

Ich würde gerne mal das Pfeiferauchen ausprobieren.
Dazu steht mir eine ca. 35 Jahre alte Pfeife meines Vaters zur Verfügung.

Jetzt habe ich mal an der aus Neugier gerochen und festgestellt, dass die ziemlich rußig und bitter riecht.

Das Mundstück ist leider nicht mehr zu gebrauchen, da es sich so langsam aufzulösen beginnt und extrem übel riecht...

Daher frage ich mich, ob die Pfeife mit einem neuen Mundstück noch (b-)rauchbar ist oder ob ich mir lieber eine neue kaufen sollte.

Bitte um Aufklärung! :-D

...zur Frage

Hoher Spritverbrauch eingetreten

seit einigen Wochen kommt es mir so vor als würde mein Auto plötzlich viel mehr Sprit verbrauchen. Am Motor hab ich nichts verändert. Woran könnte das liegen? Auto: BMW E36

...zur Frage

Was hilft bei Knorpelschaden der Kniescheibe und des Mensikus?

Hallo Leute,

ich bin 20 und vor ca einem Jahr schwer aufs linke Knie gestürzt. Hatte eine Knochenstauchung der Kniescheibe und war 6 Wochen auf Gehilfen. Habe das rechte Bein dann sehr stark belastet weil ich teilweise auf Krücken gerannt bin und schwer getragen hab (war im Ausland und musste alles selber machen.

Ich habe mir dann nur 2 Wochen Physio gegönnt. Zurück in Deutschland habe ich dann eine schlechte Diagnose bekommen und ein Rezept für 1 mal die Woche Rehasport verschrieben bekommen. Der Arzt meinte es könne wohl nicht mehr ganz heilen und ich müsse irgendwann im Rollstuhl sitzen. Habe wie gesagt an beiden Kniescheiben beschädigten Knorpel und eine Mensikusdegeneration 2. Grades.

Leider werden die Beschwerden immer größer und ich will nicht einsehen dass ich nicht mehr gesund werden kann. Das ganze stellt auch eine große psychische Belastung dar.
Ich bitte um Ratschläge für gute Ärzte oder andere Dinge die ich für eine Heilung tun kann. Bis jetzt nutze ich nur gelegentlich die BlackRoll. Physio gibt es nur 6 Stunden im Jahr bei der BEK. Herzlichen Dank!

...zur Frage

Heimlich masturbieren im Urlaub mit Bruder?

Hallo! Ich bin demnächst mit meiner Familie für zwei Wochen im Urlaub. Jetzt ist es aber so dass ich vor zwei Monaten angefangen habe zu masturbieren und es seitdem auch täglich (manchmal sogar zwei mal) mache. Aber jetzt muss ich im Urlaub mit meinem großen Bruder ein Zimmer teilen. Wie kann ich das heimlich machen ohne dass er es mitbekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?