Fahrkosten-erstattung durch "?" arbeitsamt!? WIE?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

willkommen im leben ist nicht böse gemeint, aber es gibt viele erwachsene, die keine 330€ haben, von denen sie eigentlich nur!! unterwegs was essen müssen. sicherlich braucht man was zum anziehen, aber nicht alles auf einmal, in einem monat. dann ist halt erst ne jacke dran u. der rest später!? die muss auch nicht 100€ kosten. meine tochter ist auch im 1. lehrjahr, schon 22 u. wohnt jetzt wieder zuhause. sie bekommt auch nur 450€ u. muss sich davon sogar den unterhalt für ein auto leisten u. benzinkosten, da die stellle ca. 45 km weit weg ist, auf dem lande, da fährt kein buss. was glaubst du eigentlich, wie es studenten geht. die haben oft 2 jobs, zusätzlich zum studium. wie gesagt, willkommen im leben. man kann nur das ausgeben, was man hat u. muss halt für ne weile so auskommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls Du dein Thema noch verfolgst, mein Junge bekjommt ebenso 450 €, aber er bekomtm von mir auch noch sein Kindergeld, darauf hat er Anspruch, sind nochmals 184 €, und selbst hier muss ich ab und zu zusteuern, mit den paar Kröten ist auch bei Sparen eben nicht viel zu machen.Frage duie Eltern mal nach dem Kindergeld !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flugg01
06.02.2012, 08:12

Eines ist mir eingefallen, finde heraus welceh KIndergeldkasse für Dich zustänsdig ist, melde deinen Ansprcuh an und laß das Geld auf Dein Konto umleiten.

0

In einigen Laendern werden Fahrtkosten zur Schule erstattet. Da lohnt eine Nachfrage an der Schule. Die Normalen Fahrtkosten zur Arbeit zahlt jeder selbst. Jeder Azubi und Student hat eben nicht viel Geld.

Da du keine Steuern zahlen wirst, kannst davon auch nichts zurueckbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es keine BAB gibt gehe ich davon aus, dass einer deiner Elternteile genug verdient. Wie wäre es mit Unterhaltszahlung von demjenigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrTenAKey
04.10.2011, 20:13

meine eltern meinen sie zahleb mir nichts mehr weil ich jetz verdiene.. sie sagen "ich soll lernen mit geld umzugehen" "richtig wirtschaften/haushalten") --> kann ich!!!! verdammt ich werd 20 -.-

aba wenn ich jetz alles bezahlen muss .. essen auf arbeit, fahrtkosten und meine hobbys hab ich fast garnichts mehr übrig was ich sparen kann .. und das is doch nicht sinn des umgehens mit geld ..

was solch jetz deiner meinung nach tun?

0

Reich es bei der jährlichen Steuererklärung mit ein.. So bekommst du wenigstens nen Teil wieder..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrTenAKey
04.10.2011, 20:30

muss mand afür die fahrhkarten aufheben?

0

Darf ich mal fragen wieviel Gehalt du bekommst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrTenAKey
04.10.2011, 20:07

400 netto. hilft dir das?

0

Was möchtest Du wissen?