Fahrkosten bei Hartz4 und Minijob

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von wem? Dem Arbeitgeber? Dann rutschst du ja dauerhaft deutlich über die 450 Euro-Grenze und verlörest die Vorteile einer geringfügigen Beschäftigung.

mirabelle67 12.03.2014, 09:13

Nein, ich dachte vom Jobcenter, weil Aufstocker bekommen doch Fahrkosten angerechnet,soweit mir das bekannt ist?

0
Atzec 12.03.2014, 10:06
@mirabelle67

Nee, das JC interessiert sich für Fahrtkosten wohl nur, wenn

a. der Verdienst die Minijobgrenze überschreitet und

b. die Farhtkosten mit anderen Absetzbeträgen den Freibetrag von 100 Euro überschreiten.

0

Wenn sie Dein AG bezahlt.

Was möchtest Du wissen?