Fahrkarten - wie lange gültig?

7 Antworten

soweit ich weiß gelten die eine stunde.., danach muss man leider neu kaufen..v.v (bzw man kann xD muss ja nicht xP) und solange die stunde nicht rum ist kannst du auch umsteigen und zurückfahren, halt in der gleichen tarif-zone ^^

gibt ja leute die behaupten das man beim zurückfahren/umsteigen ect. jedes mal ne neue fahrkarte braucht.., aber da hätte ich jeden tag mind 6 stück gebraucht um zur schule zu komm xD also hör nicht auf solche leute ;)

Ja, ich kann mir das auch nicht vorstellen, dass man immer eine neue Karte lösen muss. Sofern man jetzt nicht aussteigt, ewigkeiten herumtrödelt und dann wieder zurückfährt. Die würden sich ja ne goldene Nase verdienen!

0
@Necabo

eben! ^^ das mein ich ja..., finds nur blöd das i-weclche leute mist erzählen oder das mit zug-tickets vergleichen -.- ^^

0

In berlin gilt ein 2,10€-Ticket für 2 Stunden und in eine Richtung (außer an Adventswochenenden 2009), und soweit ich weiß darfst du mit einer Kurzstrecke nicht umsteigen. Hab aber eh ne Monatskarte, darum ists mir relativ schnuppe

Um welche Stadt / welches Verkehrsunternehmen / welchen Verkehrsverbund geht es überhaupt?

Die Karte ist nur in eine Richtung gültig

aber doch nicht auch bei 210min tickets oder???

also ich fahr damit solange wie die 210 min um ist egal in welche richtig!! das währe sowieso voll dumm hier in berlin braucht man ja nicht mal 210min durch ganz berlin also in der zeit fahre ich 2 mal durch berlin'!!!

0
@Nessi87

Wo kaufst du denn deine Tickets? 210 min Tickets für 1 Euro 20 oder wat? Es ist andersrum: Ticket für 2,10€ ist 120 min gültig!

0

Das geht nicht, denn du kannst mit einer Fahrkarte zwar 2 Stunden lang fahren, aber nur in eine Richtung. Sry.

Was möchtest Du wissen?