Fahrkarten von privat kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn die Deutsche Bahn den Verkauf nicht in ihren Richtlinien verbietet ist es natürlich erlaubt. Ich denke, da gibt es verschiedene Fahrschein. Bei manchen muss man zum Beispiel unterschreiben. Das impliziert schon, dass das Ticket nicht übertragbar ist. Könnte mir vorstellen, dass ein einfacher Fahrschein ohne Probleme übertragbar/verkäuflich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Städten wie Hamburg oder Kiel wird gerne noch am Bahnhof vor Ort getauscht oder verkauft. Habe ich selbst auch gemacht. Hat sich in anderen Städten irgendwie nie umgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Fahrkarte an.
Bei Länder- oder Wochenendtickets z. B. ist es nicht erlaubt und der Käufer ist der Dumme weil er mit einer für ihn ungültigen Fahrkarte unterwegs ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Auch ein Verbrecherdruckerei aufmachen.;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht Karten können gefälscht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?