Fahrkarte Zuhause vergessen und erwischt worden.

4 Antworten

Wenn du eine personenbezogene Zeitkarte hast, kannst du diese innerhalb einer Woche beim Verkehrsunternehmen vorzeigen. Das kostet dann nur 7 € Bearbeitungsgebühr.

Dies gilt natürlich nicht für übertragbare Zeitkarten, denn diese kann man ja ausleihen.

kostet 7 Euro, fahr zur Jannowitzbrücke mit dem Zettel vom Kontroletti und deiner Karte. Muss innerhalb einer Woche sein, sonst kostet es die volle Dröhnung. 

Mit Punkt- und Kommsetzung müsste ich diese Frage nicht drei mal lesen.

Wenn Du Deine gültige Fahrkarte beim bvg vorlegst, musst Du die 40 € nicht zahlen

Soll ich auch gleich die satzglieder und wortarten bestimmen ?

0
@Playboy030

Du hast doch wohl hoffentlich eine Schule besucht? Wenn ja, wird man Dir auch was von der Zeichensetzung beigebracht haben. Die hat zur besseren Verständigung schon ihren Sinn.

0

Ist ein S-Ticket auch mit selbst eingetragener Karten Nr. gültig?

Hallo, ich habe gestern meine Fahrkarte in 'ner anderen Tasche vergessen und habe es erst bemerkt als ich kontrolliert wurde. Da ich mein S-Ticket am Automaten gezogen habe, konnte ich die KD-Nr. nur selbst eintragen. Könnte es sein, dass die bei der BVG das nicht als gültig annehmen? Ich bin mir nicht so ganz sicher, ob ich nicht in den vergangenen 12 Monaten beim Schwarzfahren erwischt wurde..

Ich bedanke mich schon mal im Voraus ;)

...zur Frage

Was passiert wenn ich seit längerem L-thyroxin vergessen habe?

Hallo ;) Ich habe seit längerem irgendwie vergessen , L-Thyroxin (meine Tabletten gegen die Schilddrüsenunterfunktion) einzunehmen. Was sind die möglichen Folgen? Ist das Medikament wirkungslos , wenn man es nicht nüchtern einnimmt , bzw. ohne Flüssigkeit?

...zur Frage

Fahrkarte mit 50% Schwerbehinderung

ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit 50% und auf der Rückseite des Ausweises ein "G" zu stehen. Ich fahre jeden Wochentag mit dem Zug zur Arbeit. Welche Ermässigung habe ich mit einer Fahrkarte bei der Deutschen Bahn mit diesem Ausweis und muss ich das irgendwo beantragen?

...zur Frage

Bvg Berlin? Würde kontrolliert und muss jetzt zahlen, Hate eine Fahrkarte nur ist mein berlinpass abgelaufen?

Würde grade kontrolliert und muss eine straffe zahlen

Auf dem Zettel stand 60e obwohl der Kontrolleur meinte von 7 bis 60e müsste ich zahlen er darf keine Angaben bezüglich der Presse machen

Werde morgen meinen berlinerpass verlängern lassen, Fahrkarte habe ich ja. Wenn ich leider vorzeige muss ich dann nur die 7e Verarbeitungs Gebühr zahlen oder die 60€???

...zur Frage

Fahrkarten-Kontrolleur angelogen was tun?

Hallo Community!

Mein Kumpel hatte einen kleinen Ausflug mit der schule und sie sollten sich am abgemachten Ort treffen. Er ist frühs hingefahren mit mir und er hatte keine Fahrkarte dabei,  zumindest keine Gültige. Als der Kontrolleur ihn abgefragt hat nach seinen Daten etc. hat er aus Reflex gesagt das er seine Fahrkarte zuhause vergessen hat. Daraufhin hatte der Kontrolleur ihm erklärt das er zur BVG persönlich hinfahren muss und dass innerhalb von 2 Wochen, und er sagte ebenfalls das er dort nur 7€ bezahlen muss wenn er seine richtige Fahrkarte mitnimmt und wenn er sie nicht dabei hat muss er 60€ zahlen. Und jetzt zur hauptfrage: Kann mein Freund  dafür bestraft werden das er zum Kontrolleur gesagt hat das er seine Fahrkarte zuhause hat aber dabei hat er ja keine.

Danke im vorraus für alle antworten!

Mfg

...zur Frage

Ohne Trägerkarte in der S-Bahn erwischt, was tun (BVG)?

Ich bin Berliner, aber studiere zurzeit in einer anderen Stadt, weswegen ich mir am Anfang diesen Monats (1.April) eine teure Monatskarte für 80 Euro kaufen musste, da ich in Berlin keine Azubi oder Student bin (dh keine Ermäßigungen). Nun wurde ich vor ca einer Woche kontrolliert und merkte, dass ich meine Monatskarte zuhause vergessen hatte. Eigentlich ist das kein Problem, da man seine Karte bei der BVG einfach nachreichen kann. Vor lauter Aufregung habe ich dem Kontrolleur aber die Schülerkarte meines kleines Bruders gezeigt, die ich zufällig dabei hatte und meinte ihm, dass ich die Trägerkarte dazu vergessen hätte. Er meinte, dass ich sie bei der BVG nachreichen soll.

Meine Frage ist nun, ob ich ein Bußgeld zahlen muss oder nicht. Ich bin im Besitz einer gültigen Monatskarte und hatte das Recht, die Bahn zu benutzen, allerdings hat sich der Kontrolleur halt notiert, dass mir die Trägerkarte eines Schülerausweises fehlt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?