Fahrkarte von Schule verloren?

5 Antworten

Bei mir ist es so: Du gehst zur Verkehrsgesellschaft und holst dir einen Zettel für die Schule ab. Diesen lässt du im Sekretariat ausfüllen und beantragst damit bei der Verkehrsgesellschaft einen neuen Fahrschein.

Ich denke nicht, dass eine einfache Schulbescheinigung ausreichend ist, aber du kannst ja mal anrufen und nachfragen.

Einen Fahrschein brauchst du übrigens auf jeden Fall. Kannst du unter Umständen später wieder erstatten lassen, falls man kulant ist.

Das sollte ausreichen. Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, jedoch sind unsere Busfahrer relativ "chill". Sag einfach, du hast deine Karte verloren, eine neue ist bestellt und zeig dann einfach den Zettel vor.

Der Busfahrer wird dich kaum rauswerfen, keine Sorge

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

das wird den kontrolleuren nicht ausreichen. du musst dir einene fahrkarte für heute kaufen. bzw so lange, bis du wieder eine schülerkarte hast.

dass reichts meistens nicht aus haßt du ein foto davon wo der verbundpass mit nummer auf diesen "stempeln" drauf war

Du brauchst keinen "Zettel", sondern einen Schülerausweis...

Den habe ich auf der neuen Schule nie bekommen...

0

Was möchtest Du wissen?