Fahrerlaubnis 7,5T, gibt es Beschränkungen bei "altem" Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiss gild das mit den 5 Jahren verlängern ab 50 ohnehin nur für den richtigen LKW-Führerschein und für Busse, nicht für den C1.

Er darf einen 7,5-Tonner fahren, ist gar kein Problem.

Wenn ihr den LKW anmieten wollt ist die Vermietung ohnehin verpflichtet sich davon zu überzeugen ob auch eine entsprechende Fahrerlaubnis vorliegt. Also spätestens dann, wenn der Fahrer seinen Führerschein zeigt, müsste klar sein dass die Fahrerlaubnis ausreicht.

In meinem C1-Führerschein ist das Datum meines 50.Geburtstags als Ablaufdatum vermerkt. Die Begrenzung gibt es, mittlerweile zumindest, also auch für den C1-Führerschein.

0
@Endschrei

Ist ja merkwürdig, mein Führerschein ist recht neu und weder bei C1 noch bei C1E ist ein Ablaufdatum, nur bei C und CE.

1

Hallo.

Das Verlängern auf höhere Anhängelasten git bis 50 Jahren. Danach nur mit 7, 5 to und 750 kg Anhänger Gesamtmasse.
Wenn er den Führerschein in Kartenform hat steht eine Schlüsselzahl drauf und auch die Gültigkeitsdauer. z, B. 79  oder 95. 
Das im Internet nachlesen.

Hallo,

Den 7,5Tonner darf er fahren.

Wenn es nicht gewerblich ist wie bei euch es der Fall ist braucht es auch nicht die 95 (gewerbliche Qualifikation um gewerbliche Fahrten durchzuführen).

Aber Achtung!

Wenn der LKW einen Digitalen Tacho hat unbedingt den Tachographen auf "OUT" stellen!

Was möchtest Du wissen?