Fahrerflucht, wie oft kommt die Polizei zur Unfallstelle zum gucken

5 Antworten

Ohne Personenschäden hält sich der Ermittlungsaufwand in Grenzen. Wenn sich kein Zeuge meldet sind die Chancen gering den Verursacher zu finden. Den muß du selber finden. Nach ein paar Monaten bekommst du Bescheid das das Verfahren eingestellt worden ist.

Was sollen die denn da tun, wenn sie zwei oder drei mal vorbei fahren? Wenn keine Personen verletzt sind, hält sich der Aufwand in Grenzen. Es gibt schließlich die Möglichkeit seinen Schaden beim Gesamtverband der VersicherungswirtschAFT ANZUMELDEN:

Je nach Größe des Parkplatzes und des zeitlichen Ablaufes werden sie sich auf die Spurensicherung beschränken.

Wie lange dauert es, bis Post vom Anwalt kommt (Fahrerflucht)?

Hallo zusammen :) Ich hatte vor einiger Zeit einen Unfall (rückwärts gegen ne Hauswand) und habe an meinem Auto keinen Schaden feststellen können. Zuhause habe ich dann das kaputte Rücklicht entdeckt und bin am nächsten Tag zur Polizei. Ich habe mich dann selbst bei der Polizei angezeigt wegen möglicher Fahrerflucht. Bin dann mit ner Streife zum Unfallort und es wurde ein Schaden am Haus festgestellt. Es ist nicht klar ob ich den Schaden bemerkt habe und es vorsätzliche Fahrerflucht war aber gehen wir einfach mal davon aus, dass der Anwalt das so sieht und es zur Anklage kommt. Ich komme hier fast um vor Spannung weil ich auf den Brief vom Anwalt warte. Wie lange dauert das ungefähr?

...zur Frage

Unfall, Fahrerflucht, Gericht

Hallo,

als ich heute Abend von meiner Freundin auf dem weg nach hause war bin ich mit dem auto in einer engen Gasse leicht gegen eine Wand gefahren, naja eher gestriffen. Nach der kollision bin ich ausgestiegen und habe mir den schaden am Auto angeguckt bis auf eine kleine beule und ein paar kratzern war nichts. Zuhause angekommen hat es geklingelt und siehe da die polizei stand vor der tür! ich wurde gebeten die unfallstelle zu zeigen weil sie wissen wolllten ob ein schaden an der hausmauer entstanden ist. Ich selbst habe nach dem unfall garnicht auf die mauer geachtet weil ich mit papas kutsche beschäftigt war. Am unfallort sah ich erst den (leichten) schaden. Ein faustgroßer stein hat sich von der alten mauer gelöst. Nun soll der fall ans gericht weitergeleitet werden der polizist sagte selber das der unfall am Auto größer sei als der an der Mauer. Muss ich mir jetzt sorgen um meinen Führerschein mahen?(bin noch in der probezeit). zählt dies als Fahrerflucht ? Mit welchen konsequenzen habe ich zu rechnen ? der schaden an der mauer ist laut der polizei nicht groß und sie waren sich selbst nicht sicher ob man den fall aufnehmen muss weil die mauer schon einige schäden hat . Trotz alle dem gibt es einen schaden . Was kommt auf mich zu ?

MfG Tarek

...zur Frage

Fahrerflucht?

Hallo ,ich hab ein Einsatz als Pakete Zusteller gehabt .Und ich hab ein parkendes Auto gerammt danach hab ich leider den Unfallort verlassen ohne die Polizei anzurufen nach 30 Minuten bin ich zum Unfallort zurückgekommen um mich zu melden aber leider Polizei war schon da .

Mit welchen Folgen muss ich in der Probezeit rechnen.

ich bedanke mich im voraus

...zur Frage

Bin in Probezeit, hab parkendes Auto angefahren+Zettel hinterlassen, trotzdem fahrerflucht?

Hallo ich habe ein großes Problem. Ich habe gestern abend ein parkenden Pkw angefahren bzw. mein auto ist durch den ganzen Schnee trotz bremse gerutcht...schaden gab es keine. Wenn dann wegen stoßstange 50 €. Ein Zeuge hat alles mitbekommen ich habe ihm sogar gesagt, dass ich mein Vater anrufe und das er alles klärt. Da mein Vater keine Zeit hatte musste ich alles machen. Bin 18 und hab mein führerschein grad mal seit Dezember.

Da mein Vater Erfahrung mit solchen Sachen hat meinte er ich solle ein Zettel hinterlassen mit Telefonnr, adresse usw.. Außerdem kam meine Freundin an die Unfallstelle und machte sogar Fotos von dem angefahrenen Pkw . Als ich nach einer Stunde zu Hause war bekam ich einen Anruf von der Polizei. Der Zeuge hätte sie an die Unfallstelle gerufen. Jetzt heißt es , dass ich trotzem Fahrerflucht begangen hätte, obwohl ich Zettel hinterlassen habe. Die Polizistin meinte der Zettel wäre zwar sehr positiv aber trotzdem bekomme ich eine Anzeige wegen Fahrerflucht... was soll das jetzt bedeuten? Führerschein für immer/paar wochen/ monate weg? Seminar?... Bitte hilfe :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?