Jemand ist meiner Freundin mit einem Roller hinten reingefahren und geflüchtet. Was könnte bei Gericht noch auf uns zukommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da aussage gegen aussage steht eine 50% - 50% Schuld also die kosten teilen sich durch 2. Im Schlimmsten Fall ist der Anwalt von dem Rolli Fahrer so gut das ihr die Gesamten kosten Tragen müsst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migebuff
09.12.2015, 17:59

Im Schlimmsten Fall ist der Anwalt von dem Rolli Fahrer so gut das ihr die Gesamten kosten Tragen müsst.

Trotz Unfallflucht des Gegners? Na dann.

0

Was möchtest Du wissen?