Fahrerflucht - 3monate fahrverbot -> Aufbauseminar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solltest du in der Probezeit Punkte kassieren, musst du automatisch zum Aufbausemibar. Kostet zwischen 190 und 350 euro...

Einen Aufbaukursus hättest du auch bereits bekommen, wenn du KEIN Fahrverbot hättest. Eigentlich solltest du mindestens 3 Jahre Sperre bekommen, damit du Zeit hast die Verkehrsregeln zu lernen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist eine Straftat.

Das wird nicht nur mit Geldstrafe und eventuellem Fahrverbot bestraft sondern bringt Dir auch noch 5-7 Punkte ein.

Wenn diese rechtskräftig in Flensburg eingetragen wurden wird die zuständige Fahrerlaubnisbehörde benachrichtigt die dann das Aufbauseminar anordnet. Dadurch verlängert sich dann auch die Probezeit.

Der ganze Vorgang kann durchaus einige Wochen oder sogar 2-3 Monate dauern. Vergessen wirst Du aber nicht und das Aufbauseminar ist auch dann noch zu absolvieren wenn Du zu diesem Zeitpunkt schon aus der Probezeit raus sein solltest.

Saijka 24.03.2012, 16:23

Probezeit wird ja um zwei Jahre verlaengert hoffe doch mal die Behoerden brauchen nicht diese zwei Jahre um ihn anzuschreiben bzw das Aufbauseminar zu verordnen xD

0
Crack 24.03.2012, 16:25
@Saijka

Selbst wenn das so wäre, entscheidend ist der Tattag, und wenn der innerhalb der Probezeit liegt dann folgen zwingend Probezeitmaßnahmen.

0
Saijka 24.03.2012, 16:27
@Crack

Ja ach.. -.- Man du has Sinn fuer Humor -.-

0

ja musst du!

Ich hingegen würde bei Fahrerflucht dir den Führerschein wegen unzurechnungsfähigkeit für immer wegnehmen.

Auch wenn es nur 700 Euro sind ist es auch geld, was der Geschädigte selber tragen hätten müssen

Sowas finde ich totale schweinerei

Hoffe das dir mal jemand nen schaden verursacht und einfach abhaut, sodass du drauf sitzen bleibst

sucux 24.03.2012, 16:11

reg dich ab ich bin selber zur polizei gegangen und habe gestanden, nicht jeder ist son gott wie du und tut zur jeden zeit das richtige ...

0
lol2002 24.03.2012, 16:14
@sucux

Sry, Ich reg mich darüber auf, da 2 meiner besten Autos so "Kaputt" gemacht wurden

darum verzeih mir.

wenigstens etwas gutes

0
Spenny448 24.03.2012, 16:44
@lol2002

Mir würde nicht im Traum einfallen, nach einem Unfall einfach ab zu hauen. Sowas macht man einfach nicht.

0
011100 24.03.2012, 17:50

Unzurechnungsfähigkeit? Ich würde sagen,der hat eine gehörige Portion kriminelle Energie an den Tag gelegt.Alleine schon NUR 700 €.Alleine schon wegen so einer Schweinerei um Rat nachzusuchen

0

Was möchtest Du wissen?