Fahren ohne Zulassung und Versicherung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo immomeyer, damit liegt er satt im Bereich einer Straftat. Verschärfend kommt hinzu, dass er mit dem selbstgemalten Siegel Urkundefälschung begeht, und seinen Vorsatz nachweist. Abgesehen von dem Ärger, den er sich selber einhandelt (dazu kann dir ein Jurist mehr sagen) gefährdet er auch alle anderen Teilnehmer des Straßenverkehrs, weil sie im Falle eines Unfalles nicht durch seine Haftpflichtversicherung geschützt sind. Da entstehen nach einem Unfall leicht Kosten von 100.000€ und mehr für die dann niemand aufkommt, z.B Pflege und Unterhaltskosten. Aus diesem Grund würde ich die Trachtengruppe mal auf den Kandidaten aufmerksam machen. Auch wenn jetzt die Verantwortungslosen "Denunziant" rufen mögen, geht es hier doch um die handfeste Gefahrenabwehr. Durch dein Wissen bist du in der Verantwortung!

Gruß! billyflinn

Satte Straftat. Den Führerschein kann er damit auf lange Zeit vergessen. Evtl. Nachschulung, Punkte eine Geldstrafe und ersatzweise Haft sind hierbei möglich.

Immer zu differenzieren, ob "nur" so gefahren wird oder ein Schaden verursacht wird. In jedem Falle wird es schlimm, sollte ein Schaden verursacht werden. Da sind es schnell ein paar Tausend Euro - Diese müssten dann selbst getragen werden aus eigener Tasche.

Gruß.

Je nach Schwere des Vergehens/Falls kann es da hohe Geldstrafen geben. Im Wiederholungsfall evtl auch eine Freiheitsstrafe.

Also, wenn das sehr dilletantisch gemacht wurde, dann könnte die Urkundenfälschung durchaus runterfallen. Da kommt es darauf an, ob es wirklich echt aussieht.

Wenn hart kommt, könnte der Pkw auch eingezogen werden. Seine Frau könnte eventuell Ärger mit der Gewerbeaufsicht bekommen, wenn das Ganze mit Ihrem Einverständnis erfolgt. Gewerbetreibende müssen zuverlässig sein.

er bekommt eine geldstrafe für das fahren ohne versicherungsschutz .......wie es aussieht wen er einen unfall baut kann ich nicht sagen .....und zu den aufklebern ,,,,,,das könnte echt böse enden ...

gerd1011 30.03.2012, 12:22

die Aufkleber sind Urkundenfälschung

0
Take777 01.04.2012, 10:51
@gerd1011

Gerd das kommt darauf an wie sie gemacht sind.

0

das wird ganz böse enden!

Was möchtest Du wissen?