Fahren ohne Versicherung (Roller)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Raum steht die Straftat: Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Bringt Geld- oder Gefängnisstrafe (beim ersten mal ohne Vorbelastung sicher nicht), bzw. Sozialstunden und 6 Treuepunkte in Flenshausen.

Hoffen wir das Beste für euch, dass das Verfahren gegen ein Bußgeld eingestellt wird.

Versicherungskennzeichen laufen immer nur vom 1. März bis 28./29.02. des Folgejahres. Und in der Regel muss man sich selber um ein Neues kümmern.

schatzi1234 07.03.2014, 01:09

Danke für die späte Antwort :) Also besteht die möglichkeit das es nicht zu einer Strafverfolgung kommt (gegen ein Bußgeld)! Naja dann können wir mal hoffen :) Wir haben uns nur gewundert da der Polizist so locker damit umgegangen ist, und daheim lesen wir nach dass es alles andere als locker zu sehen ist! Ja wir hatten den Roller erst seit einem halben Jahr und wie gesagt wir dachten deshalb die Versicherung läuft noch bis August :/ Aber naja, dann hoffen wir mal :)

0

Die Ausrede war schon mal gut.

Was möchtest Du wissen?