Fahren ohne richtigen Führerschein

11 Antworten

kannst jederzeit wenn er klasse B hat und gesamtgewicht(auto/anhänger) die 3,5ton nicht übersteigt.als beifahrer kannst du soviel promille haben wie du möchtest,da gibt's keine grenze

Der Freund darf Ihr Auto fahren. In dem Augenblick wo er es mit einem Anhänger fährt und dafür keinen Führerschein besitzt, wäre das bezogen auf das Gespann fahren ohne gültigen Führerschein. Sitzen Sie dabei im Auto, so überlassen Sie Ihren Pkw als unzulässigen Gespannbetrieb jemandem, der dafür keinen Führerschein besitzt und machen sich strafbar! Sind sie nicht mit im Fahrzeug und der Freund hängt ohne Ihre Zustimmung und entsprechende Fahrlizenz einen Anhänger an, dann trifft ihn eine Strafe alleine. Sie sind nicht verpflichtet die vorhandene Anhängerkupplung, z.B. durch eine abschließbare Kappe, unbrauchbar zu machen; schließlich könnte ein Dritter darauf ja auch einen durchaus zulässigen Fahrradständer montieren, für dessen Mittransport man keinen besonderen Führerschein benötigt.

Im Übrigen können Sie auch als Beifahrer auf Alkoholgenuß verzichten!

weshalb,der beifahrer kann besoffen sein bis zum abwinken

0

Ich glaube, viele haben deine Frage falsch verstanden und erklaeren dir, mit welchem Anhaenger du fahren darfst oder nicht. Aber darum ging es ja gar nicht.

Du hast also ein auto mit AH-Kupplung. Das darfst du ja auch fahren. Wenn du einen AH anhaengst, dann brauchst du evtl einen entsprechenden Fuehrerschein. Das ist eine Sache.

Wenn du dein Auto verleihst an einen Freund, der die Klasse B hat, dann ist das kein Problem. Er hat ja einen Fuehrerschein fuer dein Auto. Wenn der dann das vorhandensein einer AH-Kupplung nutzt und einen Anhaenger anhaengt, dann ist es ganz allein seine Sache, ob er auch dafuer den passenden fuehrerschein hat oder nicht.
Du musst dich vorher ueberzeugen, dass er das auto ueberhaupt fahren darf. Das ist alles. Wenn du aber dabei sitzt und ihn MIT Anhaenger fahren laesst, obwohl du weisst, dass er nicht den passenden Fuehrerschein hat, dann kommt ein Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis in betracht. Nimmt er aber dein Auto und faehrt dann danach selbst mit Anhaenger, dann ist es seine Sache.

Wenn du etwas getrunken hast (ich hoffe mal, du bist nicht stockbes.ffen), dann ist das egal, solange du daneben sitzt.

Was möchtest Du wissen?