Fahren ohne Öl, oder wenig Öl, ist jetzt was kaputt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja, hellsehen können wir nicht.

Die rutschende Kupplung nehme ich mal als Fakt. Die ist so oder so hin und muss gemacht werden.

Wieso dein Ölstand unterirdisch war weiß ich nicht. War vermutlich vorher schon grenzwertig niedrig, und durch 7000 UPM(!) geht der Ölverbrauch garantiert nicht runter, sondern hoch.

Auch können Beimischungen wie Kraftstoff und Kondenswasser durch die hohe Motortemperatur (wegen Extrembelastung) verdunsten, d.h. der gemessene Ölstand sinkt mitunter erheblich. Insbesondere wenn du sonst vor allem Kurzstrecke fährst (wodurch die Ölverdünnung erst solche Ausmaße annehmen kann).

Das Auto mit wenig Öl über die Autobahn zu quälen ist natürlich Gift für den Motor. Der Verschleiß ist jenseits von Gut und Böse. Möglich dass du den Motor damit weitgehend geliefert hast. Die Öldrucklampe geht erst an, wenn die Ölpumpe schon Schaum zieht (wegen wenig Öl, oder wegen anderen Fehlern).

Fährst du einen Diesel? Wenn ja hattest du einen Runaway. In dem Fall liegt ein Schaden am Turbolader vor und es wird Motorenöl verbrannt. Dadurch hat der Motor auf kurze Zeit mehr Leistung und Drehmoment als er haben sollte, da unkontrolliert Öl verbrannt wird. Hierdurch entsteht das Durchrutschen der Kupplung.

Du hättest nach aufleuchten der Lampe sofort den Motor abstellen müssen. Jetzt hast du einen leichten Motorschaden.
Weiter fahren darfst du so nicht! Auch wenn du öl nach füllst. Passiert dir das im Stand bekommst du den Motor nicht mehr aus! Der Läuft bis er tot ist. 

Die Öllampe leuchtet erst, wenn der Öldruck zusammenbricht. Das war bei dir vermutlich noch nicht der Fall, allerdings kann durch die mangelhafte Schmierung schon ein Schaden entstanden sein. Das rutschen der Kupplung deutet darauf hin, dass eine Undichtigkeit vorliegt und das auslaufende Öl auf den Belag gekommen ist. Der dürfte nun hinüber sein.

Der groß,große Fehler war,sich beim Rutsche der Kupplung,und der mangelden Beschleunigung,nichts dabei zu denken!Ich gehe von einer bereis zuvor verschlissenen Kupplung,und einer zu geringen Ölmenge im Motor aus.Wegen der zu geringen Schmirung,war die Reibung im Motor zu hoch,was die Kupplung überlasstete,diese rutschte dann durch.Es ist durchaus möglich,das du nun wo die Kupplung wieder kalt ist,und der Motor wieder mehr Öl hat,keinen Unterschied zu vorher spürst.Ich kann dir aber schon fast garantieren,das da in den nächsten Monaten oder Wochen,eine neue Kupplung fällig ist.Da wird sich einiges abgeschliffen haben,und die Schwungscheibe wird sich nun wohl,gut als Spiegel verwenden lassen.Wie es dem Motor geht,kannst du nur überprüfen lassen.Ein erhöhter Verschleiß,ist sicher.Ob es zu Schäden wie undichte Kolbenringe,angeschlagende Ventile,eine eingelaufene Nockenwellen,oder eine kaputte Kopfdichtung gekommen ist,wird sich zeigen.

"...Wegen der zu geringen Schmirung,war die Reibung im Motor zu hoch,was die Kupplung überlasstete,diese rutschte dann durch..."
Das hätte ich doch gerne genauer! Was hat die Motorschmierung mit der Kupplung zu tun?

2
@EddiR

Es erstaunt mich schon sehr,das du selbst nicht drauf kommst,da bei ist es so einfach.Schlechte Schmierung = mehr Reibung im Motor = mehr Wiederstand,zwischen Motor und Getriebe,den die Kupplung abfangen und ausgleichen muss.Bei Knallgas auf der Autobahn,kann der erhöhte Wiederstand,eine bereits geschwächte und heiße Kupplung überfordern.Die kann dan schnell mal durchrutschen.Um genau zu sein,kann das auch mit einem Top geschmierten Motor passieren.

0
@ams26

Wenn schon, dann mehr Widerstand (ohne E) zwischen Kolben und Zylinder, aber nicht zwischen Motor und Getriebe - denn genau dort soll der Widerstand ja groß sein, das ist auch der Sinn des Reibbelags bei der Kupplung.

Das mit dem Knallgas kommentiere ich jetzt lieber nicht :-)

1
@ams26

Äh. Naja. Solange du Motorbremse machst mag deine Herleitung ja stimmen. xD

Aber auf der Autobahn mit Bleifuß, da wirkt sich ein "schlechtgängiger" Motor nicht ungünstig auf die Belastung der Kupplung aus. Die wird da eher weniger gefordert - kommt ja weniger Drehmoment an.

1

Selten so viel geballten Unsinn gelesen....

2

Und so einer nennt sich Experte !?

1
@ghost40

Tscha vielleicht liegt es einfach daran,das ihr diese Situation,selbst noch nicht erlebt habt.Habe ich persönlich auch noch nicht,aber ich kenne einen solchen Vorfall aus meinem Bekanntenkreis.

0
@ghost40

@ams26:

Knallgas auf der Autobahn...???? Als Knallgas bezeichnet man ein Gasgemisch aus Wasserstoff und Sauerstoff. Das kommt im Auto im Regelfall nur in der Batterie vor.

Was Du da zum besten gibst, ist nicht mehr als gequirlter Mist! 

Angeschlagene Ventile.... eingelaufene Nockenwelle..... Bullshit hoch 3!

Bist Du dumm, lernst nix dazu, bist Du perfekt für ATU!

3
@EddiR

Na ja wie viel du so im Kopf hast,merkt man schon an deiner sehr unhöflichen Ausdrucksweise.Eventuell wäre hier für dich,ein Forum mit gleichaltrigen,die bessere Wahl.Mit denen kannst du dann noch viele weitere so nette Worte wechseln.

0
@ams26

Meine unhöfliche Ausdrucksweise kommt daher, daß Du keine Ahnung von der Dehnung hast, den größten Bullshit erzählst und auch noch meinst, Du bist im Recht.

Und mit gleichaltrigen habe ich sicher auch hier zu tun. keine Ahnung.... Aber sicher mit Leuten, die wissen was sie sagen. Und da gehörst Du sicher nicht dazu!

2
@EddiR

Aber warum muss man denn da so unhöflich werden,ist doch kein besonders schöner Charakterzug?

0
@ams26

Mann, überleg doch mal! Wenn du im Motor mehr Reibung hast, dann läuft er halt dadurch bedingt nur meßbar langsamer, aber das hat doch nichts mit der Kupplung zu tun!

2

Wie jetzt vorgehen?

vorsichtig die nächste Werkstatt anfahren

Hä? Was warum? Er läuft doch jetzt wieder prima :)

0

Wie naiv bist du eigentlich? Erst verreckt dir fast der Motor auf der Autobahn und dann donnerst du mit 200 einfach weiter als wäre Sonnenschein. Jetzt hast du nen bisschen Öl reingekippt und alles soll wie vorher sein? Was meinst du wo das alte Öl hin ist. Das hat nicht der Weihnachtsmann geklaut.

3

Wenn man fährt, Gas geben will und nur der Motor hoch dreht statt daß die Karre voran geht, weiß doch jeder, daß die Kupplung ne Macke hat. Da macht man langsam und schont die, daß man auch noch heim kommt.

Aber Du fährst kurz danach noch über 200. Die Kupplung rutscht schon teilweise durch, der Motor dreht höher als sonst bei der Geschwindigkeit.... Aber es geht ja alles.....

Und 1,5 Liter Öl fehlen auch nicht von jetzt auf gleich. Das kann die Karre verlieren oder verbrennen...... Und wenn so viel fehlt, ist das ein Zeichen von Dummheit, Naivität..... Auf jeden Fall ein Zeichen mangelhafter Wartung und Pflege .

Höchstwahrscheinlich wird dich das teuer zu stehen kommen. Eine neue Kupplung, und die kommt, mit Schwungrad, das wohl am verglühen war, incl Werkstatt.... kannst mal locker mit 600-1000€ rechnen. Je nach Auto auch noch `n bissel mehr!

Ich glaube die Kupplung war in Ordnung. Da liegt ein anderer Fehler vor, wieso sie durchgedreht hat. Zu viel Drehmoment durch Ölverbrennung. 

0
@Klaudrian

zu viel Drehmoment...? Glaube ich nicht! Wenn Ol in den Brennraum gerät, fehlt der dazu notwendige Sauerstoff um das ganze richtig zu verbrennen. Die Verbrennung wird da eher träger und schwächer. Also weniger Drehmoment.

1
@Klaudrian

Also ich glaub ja nicht an einen Runaway... Die Frage hört sich eher nach Bleifuß an. Will heißen, der Fragesteller hat sich nicht gewundert, dass das Auto alleine Gas gegeben hat (das hat der Fahrer mit, stolz geschwellter Brust, höchstselbst getan). Sondern dass die Drehzahl nicht vom Drehzahlmesser auf den Tacho übertragen wurde.

1

Anscheinend hatt das Auto beim Gasgeben
Öl verbannt .wenn im Motor kein Öl ist dann
Ist das gar nicht gut für Kühlung und schmiereung.

Wegen Kupplung kann sein das bald dein Kupplung sich verabschieden wird oder
Kupplungsseil.

Kuck mal beim YouTube gibts Videos wie man Kupplung testen kann .

Diese Test's strappazieren die Kupplung sehr und verringert die Lebenszeit noch mehr.

2

Stimmt, diese Tests taugen keinen Schuß Pulver!!! Erst recht nicht wenn sie bei laufendem Motor gemacht werden!!!

Hättest den Müll nicht geschrieben, wär´s ein echt guter Beitrag!

1

Was möchtest Du wissen?