Fahren ohne Führerschein unter Alkohol

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fehlt dir nicht die hälfte der Frage.

Wie alt du bist warum bist du ohne gefahren, wahr Alkohol im Spiel gab es einen Unfall. und so weiter

daher kann ich nur sagen mit der Hoffnung wirst Du viele Jahre eine Sperre bekommen um überhaupt zur Prüfung zugelassen zu werden.

Manche sollten lieber Fußgänger bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du keinen hast wirst du auch weiterhin ohne sein... Allerdings wird das ein Problem wenn du ihn dann tatsächlich mal machen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh irgentwie scheint der rest der frage verloren zu sein

ich bin 17 und habe Begleitetes fahren mit Antrag das ich alleine zur Arbeit fahren darf. ich bin also arbeitsbedingt auf den führerschein angewiesen. den Führerschein Klasse A1 hab ich seit 2 jahren und bin nie negativ aufgefallen ich hatte auch niemals vor auf der straße zu fahren es ist ein alter transporter und ich wollte ihn auf der wiese fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loco11
01.12.2012, 09:31

Und dann?

0
Kommentar von ginatilan
01.12.2012, 09:34

ich bin 17 und habe Begleitetes fahren

dann ist es auch kein FoFe

0

Hallo Jannik

die unsinnigen Antworten habe ich beanstandet und sind auch schon gelöscht, dass du Mist gebaut hast wirst du sicherlich auch ohne Moralpredigt wissen.

nun zum Problem:

hattest du schon einmal eine Fahrerlaubnis?

wenn Ja:

deine Sperre wird verlängert und evtl eine MPU angeordnet.

wenn Nein:

vor Erhalt deines ersten Führerscheines wird mit Sicherheit eine MPU angeordnet.

wieviel Promille hattest du denn?

Strafe ca. 40 -60 Tagessätzen (1TS=Monatsnetto/30). Wenn man unters Jugendstrafrecht fällt Sozialstunden. Dies KANN angewendet werden muss aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JannikMartin
01.12.2012, 09:45

wie gesagt ich habe seit märz das begleitete fahren mit sondererlaubniss und seit 2 jahren einen klasse a1 führerschein

0

Was möchtest Du wissen?