Fahren ohne Führerschein - Strafe für zweite Person?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach StVG §21 werden nur Fahrer und Halter bestraft:

http://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Falls der Beifahrer also nicht der Halter des Fahrzeugs ist, geht er frei aus.

ABER:

Bei einem Unfall gibt es auf jeden Fall versicherungstechnische Probleme, wenn dem Beifahrer erwiesenermaßen bekannt war, daß der Fahrer keine Fahrerlaubnis besaß.

Der Beifahrer als solches hat wenn unwissend nicht mit Konsequenzen zu rechnen. Anders sieht es mit dem Halter des Fahrzeugs aus. Wenn dieser nicht gleichzeitig der führerscheinlose Fahrer war, trifft den Besitzer eine Mitschuld, sofern er von der Nutzung der Maschine wusste.

Ich glaub mal wenns der bwifahrer nich wusste is nicht sooo schlimm. Aber wann kommts denn vor das man bei jemandem mitfährt und man nicht weiss das er keinen schein hat. Wenn er dir aber sagt dass er einen hat, hat er dich angeligen und ihn trifft die ganze schuld

Besoffen Unfall ohne Fahrerlaubnis...Strafe?

Fahrer ohne Fahrerlaubnis, Blutalkoholwert 2,7 Promille, Sachbeschädigung (auf einem Parkplatz einen Zaun beschädigt), danach Unfallflucht. Diese endete an einem Baum an der Landstrasse. Fahrer und Beifahrer schwer verletzt, der Beifahrer liegt seit dem Unfall vor nunmehr vier Wochen im Koma. Wie sieht die Strafe für den Fahrer aus?

...zur Frage

Welche Strafe bei zu schnellem Mofa?

Wir besitzen einen Vespa der 90km/h geht und wir wollen ihn drosseln weil ich (14) bald meinen Mofaführerschein mache. Aber ich wollte wissen was für Strafen auf mich zukommen wenn ich ihn wieder schneller mache weil die Betriebserlaubnis erlischt ja nicht weil das Fahrzeug schneller aufgeschrieben wurde und Versicherung fällt auch nicht aus oder ? Die einzige Strafe die ich bekomme ist fahren ohne Fahrerlaubnis oder ?

...zur Frage

Motorrad Strafe für Sozius da er und Fahrer keine Fahrerlaubnis haben

Für A1...Was währe die Strafe sür den Beifahrer wenn beide keine Fahrerlaubnis haben der Fahrer dem Beifahrer aber vor der Fahrt versichert hat er hätte einen?

...zur Frage

Welche Strafe bekomme ich denn jetzt genau?

Also ich verstehe es einfach nicht. Die erste Straftat ist doch Fahren ohne Fahrerlaubnis oder nicht?

Und zwar: ich bin letzte Woche mit meinem Roller gefahren der getunt wurde. Dabei hatte ich kein Licht an und wurde angehalten. Dann hat auch die Polizei erfahren das mein Roller schneller läuft.

Nun habe ich im Internet geguckt und so eine Tabelle gefunden welche Strafen mir drohen aber wenn man mit einem unzulässig umgebauten Fahrzeug fährt ( so wie bei mir jetzt ) dann bekomme ich doch nur eine 25€ Geldstrafe oder nicht? Oder ist es direkt Fahren ohne Fahrerlaubnis?

Mein Roller ist 60-70 km/h gefahren aber ich habe nur die Mofa Prüfbescheinigung. Vielen Dank.

...zur Frage

Fahren ohne Fahrerlaubnis, Roteampel übersehen?

Hallo, heute ist etwas Dummes passiert. Ich musste mit dem Auto meiner Freundin fahren, ohne Fahrerlaubnis. Bin dazu sogar noch ausversehen über eine rote Ampel gefahren, jedoch wurde nicht geblitzt. Was kann mir widerfahren? Meine Freundin weiß nicht, dass ich kein Führerschein habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?