Fahren ohne Fahrerlaubnis Polizei Strafe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz blöde Idee. Das ist eine Straftat.

Darauf kann es eine Haftstrafe von bis zu 1 Jahr, und natürlich eine Geldbuße geben.

Zudem kann gerichtlich eine Sperrfrist. zur Erlangung des Führerscheins auferlegt werden.

Wenn er das Fahrzeug gestohlen bzw. Widerrechtlich genutzt hat, kommt das natürlich noch als Strafe oben drauf.

Wenn ihm jemand freiwillig das Auto zum Cruisen gegeben hat, drohen demjenigen ebenso strafrechtliche Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?