Fahren in Russland wirklich jüdische Zigeuner rum mit so nen Dings auf dem Kopf die Teppiche verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für ein "Dings"? Es wäre schön, die Quelle (das Arbeitsblatt) mit genaueren Angaben (Titel des Arbeitsblattes, wenn möglich ein Scan davon oder zumindest Zitate) zu bekommen.

Der Satz steht im Jugendroman "Tschick" von Wolfgang Herrndorf. Und das "Dings am Kopf" soll die Kippa sein, die ja Juden tragen.

Was möchtest Du wissen?