Fahren in die Türkei - welche Internet flat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In den EU-Ländern (auf dem Weg also in Österreich, Slowenien, Kroatien und Griechenland (auch bei Umwegen: Ungarn, Rumänien und Bulgarien) würde das EU-Datenpaket (7 Tage mit 150 MB für 4,99 Euro) gelten, in der Türkei aber nicht. Ohne Datenpaket würde dann 23 Cent pro MB in den EU-Ländern berechnet werden. In der Türkei kostet 1 MB Datenverkehr 99 Cent.

Hey, also (ich war mal bei E-Plus Base) man kann soweit ich weiß eine EU Internet Flat 100 MB für 10,00 € bestellen. Das ist nicht besonders viel, reicht aber für das nötigste um zumindest den Weg bis in die Türkei zu überstehen.

Generell allerdings bin ich kein Fan und verfechter von Mobilen Daten und Datenroaming im Ausland, aufgrund teilweise extremer Kosten (deine Apps updaten sich ja teilweise im Hintergrund. Ist das Volumen da weg, kriegst du schnell finanzielle Probleme).

Wenn es wirklich nur für Internet sein soll und du evtl. auf WhatsApp verzichten kannst, kannst du eine PrePaid-Karte in der Türkei kaufen und das Guthaben dort verballern. Bzw. deinen Freunden auch die neue Nummer für den Zeitraum mitteilen.

Ich war zum Beispiel nur 2 Tage in Frankreich und hatte ruckzuck dank irgendwelcher Background-Updates eine 80,00 € Datenrechnung...

Was möchtest Du wissen?